Frage von Rahimx202, 50

Warum macht eine IP Adresse ohne Subnetmasske kein Sinn?

Hai Liebe Community Frage steht oben ich habe keine Ahnung von sowas muss die frage aber jemandem beantworten.

würde mich sehr auf eure hilfe freuen

Antwort
von Yuncil, 31

Du musst dazu wissen das die IP-Adresse zwar so aussieht: 128.168.0.1, für den Router aber sind das eigentlich 32 Zeichen, bestehend aus 0 und 1. Dasselbe gilt für die Subnetzmaske. Praktisch sieht das alles so aus:

IP-Adresse: 11000000.10101000.00000000

Subnetzmaske: 11111111.11111111.11111111

Der Router legt jetzt die Subnetzmaske über die IP-Adresse und schaut sich nur die Stellen an, wo die Subnetzmaske eine 1 aufweißt. Die herausgefilterten Stellen ergeben den Netzanteil, der Rest den Host-Anteil.

Dadurch hat er die IP-Adresse in sowas wie Vorwahl und Rufnummer aufgeteilt, dadruch weiß er in welchem Netz(Ort) er den passenden Host (Telefonanschluss) findet.

Also ohne eine Subnetzmaske, könnte der Router die IP-Adresse nicht zum passenden Netz zuordnen.

Antwort
von apophis, 27

Weil die Subnetzmaske festlegt, welche IP Adressen im eigenen Netz und welche in einem anderen Netz zugeordnet sind.

Durch die Subnetzmaske wird festgelegt wieviel der IP Adresse Netz- und wieviel Hostanteil sind. Die Subnetzmaske bzw. eher der dadurch entstandene Netzteil der IP Adresse ist sozusagen die Postleitzahl, der Rest der IP wäre Straßenname + Hausnummer.

Antwort
von Kiboman, 28

weil nie maske bestimmt zu welchem netzt die adresse gehört

nehmen wir ein beispiel

ich habe die möglichkeit ein grosses netzt mit einer route zu machen

netz 192.168.0.0

maske 255.255.0.0

mein netzt reicht jetzt von 192.168.0.1 - 192.168.255.255

das ist zu gross

jetzt fange ich an das netzt zu unterteilen

es kommen weiter routen dazu

router 1 könnte 192.168.0.0 - 192.168.0.255 haben, die maske 255.255.255.0 jetzt ist das netzt um faktor 2^8 kleiner geworden also nur noch 254 geräte

router nummer 2 über nimmt 192.168.1.0 - 192.168.1.255

usw

ungefähr so,

ohne maske wüsste kein gerät wissen zu welchem netzt es gehört

es gäbe dann aich keine broadcast adresse usw

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community