Frage von eyepet, 47

Warum macht der Psychiater keine Therapien?

Meine Mama war vor einem Viertel beim Psychiater weil ich von American Dragon Wahnvorstellungen hatte und vor 2 Wochen wollte er mich nochmal sehen und sagte in so einem Fall helfen keine Therapien und wollte mich in der psychatrie einweisen. Von psychatrie geht es mir nicht besser weil es nicht dafür da ist um sich auszusprechen und da die hin kommen wo tobsüchtig sind und die Begutachtung dort unangenehm ist.

Antwort
von Seanna, 22

Was hat deine Mutter damit zu tun?

Psychiatrie ist NICHT nur für tobsüchtige und vor allem ist es völlig egal wie "angenehm" du das findest - wenn du Hilfe willst, lamentier nicht rum.

Aussprechen kann man sich beim Psychotherapeuten, WENN der Psychiater bzw die Psychiatrie das für sinnvoll hält.

Ist allerdings bei Wahnvorstellungen idr nicht so sinnvoll, sondern eher Medikamente und da ist die Psychiatrie völlig korrekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community