Warum machen manche Leute in Supermarket oder Macdonalds eine Ausbildung , ist das gute Zukunft?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht bleibt diesen Leuten aufgrund ihres Schulabschlusses nichts anderes übrig - das liegt in den Händen von einem selbst :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maconame
08.01.2016, 22:16

Studieren an Uni

0

Die meisten machen eine Ausbildung als Verkäufer oder halt bei McDonalds, wenn sie wegen der Schule keine Perspektive mehr sehen oder sie keinen Ausbildungsplatz gefunden haben. 

Aber natürlich gibt es auch Personen, die den Beruf als Traumjob empfinden. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jakob1
10.01.2016, 11:22

Sorry, wenn ich dir widerspreche. Was heißt, denn wenn sie keine Perspektive mehr sehen? Als Verkäufer im Einzelhandel brauchst du mindestens Mittlere Reife, das war schon vor 35 Jahren so. Als Verkäufer kannst du auch ein Jahr dranhängen und Einzelshandelskaufmann werden. Viele Betriebe bieten Aufstiegsmöglichkeiten an.

0

Weil ihnen das Leben nichts besseres bietet. Es gibt Leute die verhauen die Schule und bekommen nix auf die Kette . Aber man muss auch sagen das Supermärkte und Filialen von MCs auch Leiter brauchen und die verdienen nicht unbedingt schlecht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, ich denke, die Zeugnisse waren nicht so überragend, Zukunft? schon, gegessen wird immer, aber die Berufe sind schlecht bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Andere lernen zuvor korrekte Schreibweise, das ist viel wichtiger als die Frage nach einer Ausbildung.

Mit deinem Schreibstil, kannst Du Dir die Bewerbung sparen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maconame
08.01.2016, 22:21

Halt den Mund :)

0

Eine Ausbildung zum Systemgastronomen oder Einzelhandelskaufmann/-frau kann durchaus gute Zukunftsperspektiven haben. Die großen Supermarkt- und Fastfoodketten bieten auch Aufstiegsmöglichkeiten für motivierter Mitarbeiter - z.B. zum Filialleiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abibremer
09.01.2016, 11:55

Der Einzelhandel ist ein sterbendes Gewerbe, da SCHON JETZT vieles über den Internethandel abgewickelt wird. Wegen angeblich fehlender Zeit zum Zubereiten von Speisen, wird die Systemgastronomie weiter zunehmen.

0

Was möchtest Du wissen?