Warum machen die Chinesen alles nach?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe gehört dass Deutschland macht das in 19 Jahrhundert auch, sollte das auch lustig sein? Südkorea und Japan macht das auch in 1960s und 1980s, warum lächeln sie nur an jetzigen China? Entwicklung braucht Zeit und Idee, ich würde sagen, dass Volkswagen in China noch alte Form und Technologie aus Vergangenheit nutzen, sollen sie auch an sich Lächeln?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach - Plagiat überragt!

Keine Forschung, Entwicklung und ähnlich teueres Zeug, statt dessen schlicht gut kopieren und billig fertigen. Der florierende Export, u.a. ins "Land der Dichter und Denker", zeigt den Erfolg!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FranziSchatter
15.02.2016, 13:08

ich denke, du hast es voll getroffen :)

0

Weil Sie es können und dürfen !

Patente lol  in Zeitalter von Wirtschaftsspionage lach mich tot.

http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article151844089/Apple-verliert-im-Kampf-gegen-die-Patent-Trolle.html

Meist du die Chinese machen das nicht ?

Die Amis sind die wahre Gefahr für die Welt die anderen sind nur gezwungen es nach zu machen.

Und wir dummen Europäer sind die benachteiligten

Gerade Deutsche Firmen Entwickeln um dann festzustellen das kurz vor der Patentierung das Produkt von einen anderen Konzern angemeldet wurde.

Oder wie im Fall von VirnetX wird es Patentiert und später angefochten !


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil Sie zu wenig von China kennen gelernt habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine normale wirtschaftliche Entwicklung. Zuerst wird kopiert, was möglich ist, da das eigene Know How fehlt. (wie schon bemerkt, hat das Deutschland getan, Japan, Südkorea, im Grunde alle Entwicklungsländer auf dem Schritt zum Schwellenland).

Dadurch wird Wohlstand generiert. Dadurch können mehr Menschen im Ausland studieren uns sich Know How aneigenen.

Im nächsten Schritt wird dieses Know How verwendet um eigene Produkte zu Entwickeln und zu vermarken (auf diesem Weg ist China gerade)

Dadurch können im eigenen Land bessere Schulen und Universitäten enstehen und noch mehr Wohlstand und Know How entstehen.

Dies ist dann der Schritt vom Schwellenland zum Industrieland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nur die halbe Wahrheit. Inzwischen liegen nach meiner Kenntnis die Chinesen bei den Patenten vorne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schelm1
15.02.2016, 13:10

Mag für manchen Bereich gelten, der nicht bei "Kik & Kak" über den Tresen wandert!?!

0

Nachproduzieren ist einfacher und günstiger als selbst entwicklen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind Sie Chinese? Sehr lustig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung