Frage von skyp83, 32

Warum loggen sich meine Geräte ins schlechtere mit einem Repeater erweiterte WLAN ein obwohl der Router direkt neben den Geräten platziert ist?

Ich habe mein Wlan mit einem Repeater erweitert um die weiter entfernten Räume auch bei Bedarf mit Wlan zu versorgen. Nun habe ich das Problem das sich beispielsweise mein Laptop nur noch in das Repeater Signal einloggt. Das macht sich dann bei Speedtests deutlich bemerkbar! In den Netzwerkeinstellungen sehe ich aber bloß eine Netzwerkverbindung, so dass ich nicht manuell beeinflussen kann, in welches Netz er sich einloggt. Gibt es dafür Möglichkeiten, das zu unterbinden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von funcky49, 13

Du musst dem Router-WLAN und dem Repeater unterschiedliche SSID (=Funknetzname) zuweisen, der WLAN-Key kann der selbe sein.

Dann verbindest Du den Laptop gezielt mit der Router-SSID.

Falls Du den Laptop-Standort wechselst, kann Du ihn zusätzlich auch mit der Repeater-SSID verbinden (bei beiden Verbindungen Haken setzen bei "immer automatisch verbinden").

Antwort
von Yascoma, 20

Gib dein Repeater einen anderen WLAN Namen zB. Repeater 1  oder so. Dann Verbinde den Labtop mit den Repeater, so mache ich es auch bei mir im Haus, im 2.4 und 5 GHZ Bereich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten