Warum löst sich brom gut in Heptan und kaliumbromid nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Brom ist insgesamt unpolar als Molekül, genau wie Heptan, deswegen lösen sie sich ineinander. Kaliumbromid ist stark polariesiert (Elektronegativität).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThomasJNewton
08.09.2016, 13:20

Kaliumbromid ist ein Salz.

Da kann man vielleicht noch von "polar" sprechen, aber nicht von "polarisiert".

0

"Ähnliches löst sich in Ähnlichem".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?