Warum löst die Waschmaschine den FI aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In diesem Programmpunkt wird ein Bauelement (Laugenpumpe?) betätigt an welcher ein Fehlerstrom abfließt. Merke dir den Schritt an welchem der FI fällt und sprich mit dem freundlichen Elektriker in der Nachbarschaft.

Wenn nicht die ganze Wohnung über FI läuft versuche einmal (via Verlängerungskabel) auf eine Steckdose ohne FI zu gehen und lasse ein Vollprogramm Kochwäsche durchlaufen. Ein Fehlerstrom durch Feuchtigkeit etc. müsste dann erledigt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der FI löst aus, sobald der Strom der über Null abgeführt wird, geringer ist als der Strom welcher über die Phase geliefert wurde. Somit hast du wohl in deiner Waschmaschine einen Kurzschluss über Erde am Gehäuse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ursusmaritimus
26.09.2016, 11:14

* Körperschluß

beim Kurzschluß fällt die Sicherung.

1

Wahrscheinlich ist bei der Elektronik irgendetwas kaputt, so dass ein zu hoher Strom fließt und den FI auslöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Elektronik kaputt, irgendwo ist ein Kurzschluss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung