Frage von nevermind1996, 8

Warum lösen unterschiedliche Allergene unterschiedliche Symptome aus?

zB bei Heuschnupfen: Niesen und Schnupfen Bei Asthma: Husten und Luftnot ?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo nevermind1996,

Schau mal bitte hier:
Krankheit Allergie

Antwort
von monmai, 6

Bei einer Pollen- oder Hausstauballergie kann sich ein anfänglicher allergischer Schnupfen bis hin zu einem Asthma entwickeln.

Ob man bei einem Allergen, welches der Körper als "Gefahr" einstuft und so übermäßig reagiert, Atemnot bekommt oder vl. nur einen Niesanfall, ist bei Jedem anders. Deswegen reagieren manche Leute eben gar nicht, andere mit z.B. Atemnot oder Schock. Dabei ist es egal, welches Allergen der Auslöser ist. So bekommen manche Atemnot bei z.B. einer Mango oder einem Bienen- oder Wespenstich o.a. Man weiß es halt vorher nicht, dass ist das Schlimme.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community