Frage von HexCore, 45

warum löscht Facebook meinen Account nicht?

Hallo,

ich habe letztes jahr am 27.12.2015 meinen Facebook Account gelöscht. Dann habe ich eine Nachricht bekommen , dass der Account erst in 2 Wochen gelöscht wird , also am 10.01.2016. Aus Kontrolle , habe ich einfach mal am 11.01 nachgeschaut , ob sie es denn gemacht haben. Pustekuchen... dort wurde einfach die Löschung des Account auf den 25.01 verschoben. Gut ich dachte mir halt meinen Teil und habe am 26.01 wieder nachgeschaut und dann wurde es wieder auf den 17.02 verlängert. Langsam war ich echt genervt und konnte nicht fassen , das ihn einfach nicht löschen. Jedenfalls wurde das Datum wieder zwei mal erhöhrt bis heute auf den 25.02.2016. Hat irgendwer eine Ahnung was das soll und ob das überhaupt rechtens ist ?????

Antwort
von TheUnknownApple, 24

Also normal ist das auf keinen Fall, weil normalerweise wenn du die Löschung deines Facebook Accounts beantragst wird er dann auch demnächst gelöscht oder es kommt eine Bestätigung, dass er gelöscht wird/wurde.

Aber die Löschung darf in der Regel nicht verschoben werden, sondern sollte nach ein paar Tagen spätestens nach einer Woche gelöscht werden.

Ich würde mal einen Rechtsanwalt fragen oder sich nach bestimmten Gesetzestexten erkundigen. Das dürfte normalerweise gar nicht vorkommen, dass Facebook deinen Account einfach nicht löscht, oder eben bis heute hinauszögert.

Ich würde auch Freunde nach ihrer Meinung fragen, ich bin mir sicher, sie können dir helfen und dann werdet ihr gemeinsam eine Lösung für dieses Problem finden. Du kannst ja auch mal versuchen, Facebook zu kontaktieren, wenn das irgendwie möglich ist.

Kommentar von MegaCornan ,

Nicht ganz richtig. In den Datenrichtlinien heißt es bis zu 90 Tage.
Diese sind nicht um. Das hat man mit der Registrierung zugestimmt.

Antwort
von Renegat74, 6

Habe dieses kranke 'Wir löschen dein Konto nicht, egal wie oft du uns beauftragst' Spiel mit FB auch schon diverse mal durch.
Nach 14 Tagen passiert überhaupt nix, man kann sich noch Monate später anmelden und bekommt wieder die Meldung, dass die Löschung in 14 Tagen vorgesehen sei.
Anscheinend meinen die in Wirklichkeit 14 Jahre!
Die einzige Möglichkeit ist SICH AUF KEINEN FALL WIEDER EINZULOGGEN sonst setzt FB den Zähler immer wieder auf diese angeblichen 14 Tage zurück.
Die lassen einen nicht gehen, egal wie oft man die Löschung beauftragt...

Antwort
von Kathy1601, 17

Dann warst du zu früh wieder eingeloggt

Aber eigendlich sollte es gelöscht sein

Kommentar von HexCore ,

ne habe mich erst danach angemeldet

Antwort
von MegaCornan, 24

Hier findest du interessante Infos: https://www.facebook.com/help/125338004213029

Unteranderem: Es kann bis zu 90 Tage dauern, alle deine Beiträge zu löschen, z. B. deine Fotos, Statusmeldungen oder andere in den Sicherungssystemen gespeicherten Daten. Während wir diese Informationen löschen, können andere Personen auf Facebook nicht darauf zugreifen.

Also ist die Verlängerung noch Rechtens.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community