Frage von pedega, 76

Warum löschen sich aufgenommene Filme?

Ich nehme einen Film auf- wird auch aufgenommen und wenn ich ihn ein paar Tage später ansehen will komm: Sie können die Aufnahme leider nicht ( mehr) ansehen, da die Benutzungsbestimmungen des Programmanbieters dies nicht erlauben. Bitte geben sie an, ob sie die Aufzeichnung aus dem DR-Archiv löschen wollen. ????? Ärgere mich, da ich einen neuen Loewe -Fernseher mit integrierter Festplatte gekauft habe. Bei meinem alten konnte ich alles ansehen was aufgenommen wurde.

Antwort
von DerKalif, 60

EIn paar Fragen müsstest du noch beantworten, ehe man dir helfen kann.

Wie schaust du denn fern -  Sat, Kabel oder was ganz Anderes? Nutzt du z.B. HD+ oder Sky?

Gerade in HD ausgestrahlte Sendungen werden oft mit DRM- (Digital Rights Management) Maßnahmen versehen, von Senderseite. Damit kann man bei Aufnahmen Einschränkungen durchsetzen, wie z.B. dass man diese nur einen bestimmten Zeitraum lang ansehen kann oder in den Werbepausen nicht vorspulen kann. Zertifizierte - also offizielle - Geräte (dein TV wird evtl. so einer sein) unterstützen diese DRM-Maßnahmen natürlich.

Manchmal kann man sie aber auch umgehen - z.B. indem man Linux-Receiver statt zertifizierter Receiver nutzt. Die erfordern zwar ein paar Tage Einarbeitungszeit, sind das aber locker wert.


Kommentar von pedega ,

Danke- ich habe Kabel mit HD Modul mit CI+. Kann man diese DM-Maßnahme umgehen ohne einen weiteren Receiver zu installieren? War jetzt froh die ganzen Einzelgeräte weg zu haben und alles im Fernseher ist.

Kommentar von DerKalif ,

Soweit ich weiß, geht das ohne weitere Hardware nicht. Ich kann aber jetzt - aus eigener Erfahrung - nur mit Sicherheit von Sat-Fernsehen und HD+ sprechen.

Falls du dich mal zum Thema Linux-Receiver einlesen magst oder Leute fragen willst, die dir besser helfen können (auch mit Kabel-TV), dann gibt es gute deutsche Foren zum Thema Linux-Receiver:

Letzteres kann ich für Einsteiger empfehlen. Das behandelt zwar nur Receiver der Marke VU+ (die anderen behandeln mehrere Marken), aber mit einem solchen kannst du auch nix falsch machen.

Antwort
von XXpokerface, 22

Vielleicht kannst du es manuell aufnehmen. Nicht den Film einprogrammieren, sondern die Zeiten.

Antwort
von uncutparadise, 33

Du wirst HD+ haben. Da werden manche Aufnahmen blockiert, du kannst nicht spulen und die Filme haben ein Verfallsdatum. Das Thema DRM bei HD geistert nun schon Jahre durch Presse und Foren. Wer nicht gerade blauäugig kauft, muss fast darüber stolpern ! Wie konntest du da völlig dran vorbei gehen ?

Kommentar von pedega ,

Sorry blauäugig dem Verkäufer vertraut. 

Kommentar von uncutparadise ,

Was hat das mit dem Verkäufer zu tun ? Man informiert sich doch vorher mal bzw danach, wenn einem gewisse Techniken um die Ohren haut ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community