Frage von Carrie1412, 74

Warum lobt mich mein Fahrlehrer nicht?

Moin, ich bin jetzt fast am Ende meiner Fahrstunden und habe in einer Woche Prüfung. Heute hat mir die Sekretärin erzählt, dass er mich als seine beste Fahrschülerin hält. Wieso erfahre ich das eigentlich von ihr und warum erzählt er mir sowas nicht? Möchte er mich vielleicht nicht zu sehr loben und denkt dass ich mich darauf ausruhen würde? Sollte ich ihn bei der nächsten Fahrstunden evtl darauf mal ansprechen oder er eher sein lassen?

Antwort
von MissFlauschi, 47

Fahrlehrer sind verschieden. Die einen Loben bis es dir zu den Ohren raus kommt, die anderen lassen Komplimente eher bleiben.

Vielleicht ist er nicht so der Typ dafür. Ich selbst würd mich damit begnügen, dass ich die Info bekommen hab, und ihn nicht drauf ansprechen.

Was du letztlich tust ist aber deine Sache (:

Kommentar von lassbjerg ,

genau, besteh die Prüfung und gut ist

Antwort
von andie61, 40

Damit Du Dich nicht zu sicher fühlst und darum Fehler bei der Prüfung machst.

Antwort
von Gertrudler, 42

Die Sekretärin hat Mist erzählt damit du Selbstvertrauen aufbaust.

Antwort
von gadus, 34

Damit du nicht "groessenwahnsinnig" wirst und bei der Pruefung dann Mist baust.   LG  gadus

Antwort
von hohlefrucht, 29

Vielleicht möchte er nicht, dass Du zu überheblich wirst und die Prüfung schon abhakst und dann doch irgendwelche dummen Fehler machst.

LG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten