Frage von Toffifee91, 92

Warum liegt mein Fisch auf dem boden?

Ich habe 4 Fische (barsche) im Aquarium. Seit heute, schwamm einer nur noch um die eigene Achse und seit heut Abend, liegt er nur noch auf seiner Seite auf dem Boden. Ab und zu schwimmt er wieder um die Achse, aber überwiegend liegt er. habe ihn in ein Quarantäne Becken getan, damit er sich vielleicht erholt. Aber da das gleiche Verhalten.

Was hat mein Fisch, was kann man dagegen tun? Wird er sterben?

Antwort
von Weeprome, 92

du solltest ihn am besten entsorgen. Wenn es schon so schlimm ist, ist es unwahrscheinlich, dass er sich erholt. Du bräuchtest auch erstmal eine Medizin und dazu sollte man schon mehr wissen. Nur weil der Fisch am Boden hängt.... das kann alles mögliche sein.

Kommentar von FuckYouBitchxD ,

Aber nicht in der Toilette entsorgen! Niemals

Antwort
von Lenni14, 71

Der wird sterben. Und dann kannst du ihn in die toilette entsorgen.
Zumindest mah ich das so

Antwort
von FuckYouBitchxD, 85

Ich glaube dein Fisch ist krank :c
Kann man mit Fischen eig auch zum Tierarzt gehen? :/

Kommentar von wolfram0815 ,

Ja, aber nur im Käffig

Kommentar von FuckYouBitchxD ,

Ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community