Frage von KEINAppleOpfer, 47

Warum liege ich jetzt (nachts am 28. NOVEMBER) oberkörperfrei und bei gekippten Fenstern auf dem Sofa und friere nicht?

ALTER, was ist bei mir schiefgelaufen? Mir ist es warm. In einer Winternacht. Bei gekippten Fenstern. Oberkörperfrei.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NeedaMedic, 47

Also bei uns herrschen in dieser "Winternacht" Plusgrade. Manche frieren da schon. Kälteempfinden ist also sehr subjektiv und abhängig von zum Beispiel Müdigkeit, Gewöhnung, allgemeiner körperlicher Konstitution.

Auch das Geschlecht spielt eine Rolle: Männer haben einen höheren Anteil Muskelmasse, die wärme produziert, die Haut von Frauen ist hingegen dünner. Deshalb frieren Frauen auch leichter.

Antwort
von implying, 36

irgendwas hat wohl deinen stoffwechsel angefeuert ^^

Antwort
von steffenOREO, 10

Bei Plus-Temperaturen friere ich auch nicht. Vielleicht hast du ja auch eine fette Plauze, die dich wärmt oder zu hohen Blutdruck. Oder du bist in den Wechseljahren, da ist es den Leuten doch auch immer zu warm :-)))

Antwort
von ghasib, 35

Was hast du denn eingeschmissen

Kommentar von KEINAppleOpfer ,

warum? weil ich nicht friere?

Kommentar von ghasib ,

Ja

Antwort
von Gwennydoline, 33

Winter? Wo wohnst du denn :D
Hier frier es nicht mal


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten