Frage von Amoremia, 127

Warum Liebe oder Sex?

Warum verlieben sich die Männer in manche Frauen und in die anderen eben nicht ? (Mit denen wollen sie nur Sex?)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shiftclick, 57

Zum sich Verlieben gehört halt mehr, als mit jemandem Sex zu haben. Das ist vielleicht für jemanden schwer zu verstehen, der nur mit einem Mann, mit dem einzigen Richtigen jemals Sex haben möchte. Für die meisten Männer ist es eher andersrum, Sex haben kann man schon mal, aber Tag für Tag mit jemandem zusammen sein wollen, ist eine andere Hausnummer. Warum Männer und Frauen der Tendenz nach anders über Sex und Beziehungen denken, kann man sehr gut evolutionsbiologisch erklären, das führt aber für einen kurzen Beitrag hier etwas zu weit.

Kommentar von BolleSeineOlle ,

In den meisten Fällen wirst Du schon Recht haben, ich bin aber auch eine Frau und hatte viele Affären auch manche parallel zu einander bis ich mit meinen Freund zusammen kam und an den Fragesteller, Sex und Gefühle sind nicht das gleiche, Du würdest Dich doch auch nicht in jeden verlieben nur weil er gerade dein Verlangen erfüllt hat und gut aussieht.

Antwort
von Naehchen, 25

Das ist nicht zwangsläufig auf das Geschlecht zu Redutieren. Prinzipiell gibt es zwei arten von liebe: die körperliche und die geistige. Bei der einen stimmt der sex bei dem anderen alles andere. Dann gibts sex, der beim näheren hinsehen zu nichts führt. Es gibt auch viele Kerle, fpr die sex kaum eine rolle spielt (was uns Frauen von zeit zu zeit echt frustriert) und andere, die ihre Probleme/ Komplexe mit sex kompensieren. Am ende muss man selbst wissen, was man will und was nicht. Aber bis dahin kann man ja alles mal probieren!:)

Antwort
von mahonefever, 46

Weil die nur deren Spaß haben wollen. Und andere meinen es ernst. :/

Antwort
von Flatterheini, 41

Sex ist wie Olympia - Dabei sein ist alles.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten