Warum leuchten Magnesiastäbchen in der Flamme gelb, wenn sie vorher befeuchtet wurden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil überall Spuren von Natrium vorkommen. Wenn man das Stäbchen lange genug glüht, und mit hochreinem Wasser anfeuchtet, lässt die gelbe Färbung deutlich nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass und warum Natrium-Salze in der Flamme gelb leuchten ist bekannt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung