Frage von sonichater085, 99

Warum lebe ich wenn ich doch sowieso Sterben muss?

Bitte helft mir ich kann nicht aufhören darüber nach zu denken und es macht mich fertig

Ich hab pro tag nur 20-30 Minuten wo ich einmal vergesse darüber nachzudenken es ist einfach sc*ei**e :(

P.S. Ich will mir nicht das leben nehmen

Antwort
von Andrastor, 70

Der Sinn des Lebens im allgemeinen ist Weiterentwicklung, Evolution, Verbesserung, Fortschritt.

Was du mit deinem Leben machst ist dir überlassen, den Sinn für dein individuelles Leben kannst nur du selber finden. Wenn du möchtest kannst du dich dem natürlichen Lebenssin verschreiben und immer versuchen an dir zu arbeiten um in allem was du tust besser zu werden.

Ich persönlich empfehle dir zu tun was dir Spaß mach, damit du auf deinem Sterbebett mal zu dir selber sagen kannst dass du ein lebenswertes Leben hattest.

Antwort
von Mondmayer, 99

Welchen Wert hätte eine Sekunde oder ein Moment, wenn du nie sterben würdest?

Das unsere Zeit begrenzt ist, ist ein Luxus, denn anderfalls wäre nichts was wir täten von Bedeutung.

Antwort
von Otakugirl0, 87

Hör auf über so etwas nachzudenken. Genieße einfach das du lebst

Kommentar von sonichater085 ,

Ich will ja aufhören aber es geht einfach nicht, ich kann kaum mehr einschlafen

Antwort
von pilot350, 82

Das ganze leben ist ein sterben und endet mit dem tod. Bis dahin solltest du dein leben geniessen, du hast nur eins.

Kommentar von sonichater085 ,

Aber warum, danach weiß man doch eh nichts mehr darüber

Kommentar von pilot350 ,

Bis zu deinem tod machst du dir eine schöne zeit

Antwort
von superlolly, 61

Lebe doch einfach,und freu dich,dass du das darfst ! :))

Antwort
von jette2703, 72

Meine Mum sagt immer das wir unser Leben genießen sollen und sterben zu unserem leben dazu gehört... lebe dein leben, du kannst nichts verhindern was passiert ... deswegen soll man das leben genießenn und nicht darüber nachdenken... ich hab früher auch viel darüber nachgedahct aber jetzt hab ich kein problem mit den worten sterben und tod

Antwort
von lohne, 63

Der Sinn des Lebens ist u. A. sich fortzupflanzen, damit die nächste Generation sich auch die selbe Frage stellen kann.

Antwort
von musso, 63

ohne das Sterben würdest du nicht leben.

Antwort
von h3nnnn3, 66

das ist eine kombination aus zufall und kohlenwasserstoffen

Antwort
von Emma60, 43

Der Sinn des Lebens ist für alle derselbe:

"Der wahre Sinn und Zweck des menschlichen Daseins ist ein spiritueller. Es geht darum das man sich bewusst wird wer wir sind. Die meisten Menschen definieren sich über ihren Körper dabei sind wir Seelen. Aus der selben Essenz gemacht wie die Überseele, Gott."

~Sant Kirpal Singh

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten