Frage von TodesBeat, 43

warum lassen wir uns von anderen vorschreiben was wir machen?

Wenn man mal richtig nachdenkt fällt einem das auf. Warum ist das so?

Antwort
von Steffile, 24

Weil wir weder Zeit noch Lust haben, uns bei jeder Aktion die Konsequenzen abzuwaegen.

Antwort
von ichbinich1972, 15

sei du selbst und mach dein ding, und lass dir nicht soviel von anderen vorschreiben. Es ist dein Leben und  lass es dir nicht verbieten. So sehe ich das  

Antwort
von backtolife, 24

weil man versucht perfekt zu sein und alles richtig zu machen. man eill den anderen halt nicht enttäuschen

Antwort
von muttifrutti, 19

ich gehöre nicht mehr zu diesem uns;

aber allgemein oft weil es bequem ist / man muss nicht viel denken

Antwort
von Valkyrie2000, 18

Weil sie es vielleicht manchmal besser wissen....

Antwort
von martinreusser, 9

Ich lasse mir nicht von anderen vorschreiben, was ich mache. Ich höre mir zwar Ratschläge an, entscheide dann jedoch allein. Vorschreiben klingt nach Befehle befolgen. Sowas hab ich wirklich nicht in meinem Leben. Kann aber auch daran liegen, dass ich recht selbstbewusst bin.

Antwort
von CocoKiki2, 19

hast du überhaupot schon dein zimmer aufgeräumt?

Antwort
von sunnyhyde, 18

was lässt du dir denn vorschreiben- ausser bei der arbeit lass ich mir nix vorschreiben

Antwort
von Huflattich, 10

Weil wir geliebt werden wollen .......

Antwort
von rockylady, 14

Das nennt sich Fremdbestimmung.

Muss man aber nicht bei mitmachen. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten