Frage von Madydy, 27

Warum lassen sich die Leute nicht mehr einladen?

Hallo,

vielleicht eine komische Frage, aber es ist tatsächlich so, ich bin einmal im Monat auf einem Event in München, Frankfurt und ab und zu in Salzburg und Darmstadt. Wir sind dort wirklich eine tolle Gruppe und ich würde gerne mal Leute aus meinem direkten Umfeld mitnehmen und lade sie auch ein, aber es kommen immer irgendwie ausreden oder sie sagen erst zu und dann kommen sie überhaupt nicht oder sagen den abend vorher ab, es ist auch nicht so, das es ein großer finanzieller Aufwand ist, ich sage ich lade sie zu dem event ein, bezahle das ticket und wir (die vorhandene Gruppe) nehmen sie im Bus mit. Das einzige was sie selber zahlen müssen ist die Übernachtung im Hotel... Was stimmt daran nicht? Mein Vater, der auch regelmäßig an den Events teilnimmt sagt immer, das er es auch nicht versteht, hat man "früher" jemanden gefragt ob er Lust hätte mit nach München o.Ä. mitzukommen, wären alle mit einem lauten Aufschrei sofort mit eingestiegen... was also hat sich verändert, habt ihr tipps für mich?

Liebe Grüße

Antwort
von Majumate, 27

Hi, 

vielleicht sagen die Events ja auch nicht jedem zu. Und wenn man da hin eingeladen wird und "nur" die Übernachtung bezahlen muss, dann könnte es komisch rüber kommen. Mag sein, dass das vielleicht nicht auf dich zutrifft, aber man hört zu viel über Abzocke und Co, dass man da schnell misstrauisch werden kann. 

Lg 

Antwort
von XC600, 20

vielleicht haben die Leute Angst das sie in deine "tolle Gruppe"  nicht rein passen und dort fehl am Platz sind ........ich würde da auch nicht mit wollen mit Leuten die ich überhaupt nicht kenne ehrlich gesagt ...... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community