Frage von Kekxxx, 50

Warum lasse ich priniziell einen schluck im glas?

Hey:)

Ich frag mich gerade warum ich prinzipiell einen schluck in meiner tasse lasse ... EG ob ich Wasser, Saft, kaba oder cappuccino oder Tee... Immer der letzte schluck bleibt übrig... Habe aber schon bei der arbeit (service) vestegestellt das es ganz viele Menschen so machen... An was liegt es?

Danke im voraus

Antwort
von Barbaratlos, 13

Das ist mal wirklich eine gute Frage... Das mache ich auch, vor allem mit Kaffee; und ich habe beobachtet, dass meine Mutter und eine meiner Schwestern das selbe tun. Ich habe wirklich keine Ahnung, aber ich werde mal ein bisschen nachforschen...

Kommentar von Kekxxx ,

habe im Internet schon bisschen gekuckt... da stand das man sich vor dem letzten schluck eckelt wegen dem satz der von Getränk entsteht aber ich mache es ja auch bei wasser so... ich finde auch der letzte schluck egal ob Saft etc. oder Wasser schmeckt anders

Antwort
von Brunnenwasser, 11

Kann eigentlich nur psychologisch begründet werden.

Natürlich gibt es die Leute, die in der Kneipe stundenlang an einem Glas festhalten. Irgendwann schmeckt es halt nicht mehr. Der Kaffee ist kalt, das Bier ist warm, die Cola ist abgestanden und Kohlensäure ist nicht mehr enthalten.

Ansonsten ist es Verschwendung, das muß eigentlich nicht sein.

Antwort
von KKatalka, 16

Mach ich auch so.... bei mir ist es weil ich lamgsam trinke und kohlensäure haltige getränke abstehen und Warme getränke kalt werden. Bei Tee mag ich auch den krümmel ansatz vom tee nicht... mhhh ... ist glaube ich ansichtssache.

Antwort
von InsertCoolName, 13

Das liegt am Kaffee bzw. am Getränk.

Schon Jacobs wusste das.

Antwort
von DD1988, 14

Das ist das Anstandströpfchen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community