Frage von Fiona1928, 88

Warum langweilt mich Küssen?

Hallo zusammen, gleich mal vorweg: Entschuldigt bitte Schreibfehler, ich tippe alles auf meinem Handy.

Ich bin W18 und bi. Bevor ich mich geoutet habe hatte ich einen Freund aber das hat nie wirklich gepasst. Küssen fand ich immer ekelhaft, besonders mit Zunge. Ich wollte am liebsten immer nur dass es aufhört. Dann hatte ich einen recht kurzen aber schönen Kuss mit einem Mädchen und das hat mir sehr gefallen. Dann lange Zeit nix mehr und erst vor kurzem habe ich mich mit einem Typ getroffen der sehr attraktiv ist und ein bisschen mit dem rumgemacht. Aber auch hier hat mich das küssen mehr gelangweilt als sonst irgendwas. Ich habe auf die Uhr geschaut und überlegt, was ich noch einkaufen muss usw. Aber es war ganz ok. Ich hatte auch schon GV mit einem Jungen und das war schön, auch wenn ich mehr an dem Sex als an den Kerl interessiert war.... :/

Jetzt Frage ich mich ob es anderen auch so geht dass küssen für sie eher unbefriedigend und “sinnlos“ ist oder ob es nur mir so geht?? Ich bin nämlich aktuell etwas verwirrt da in den Filmen ein Kuss immer als DAS ERLEBNIS schlechthin dargestellt wird. Und ich fühle großteils... nichts. Wie kann das sein?

Über ernste Antworten würde ich mich sehr freuen, LG

Antwort
von Centario, 40

Das küssen ist mehr ein Mittel zum zusammen führen(annähern), selbst für sexuelle Regungen ist er nicht geeignet. Die Körper werden dadurch näher zusammen gebracht

Antwort
von GagasMonster, 52

Mit dem Mädchen hat dir der Kuss doch gefallen, kann ja sein, dass du auch an Jungs interessiert bist, dich aber trotzdem mehr zu Mädchen hingezogen fühlst.

Oder du hattest, von der männlichen Seite her, noch nicht den richtigen Kusspartner, manchmal passt es halt nicht :).

Antwort
von tactless, 45

Prostituierte küssen auch nie. Küssen werden in der Regel mit Gefühlen assoziiert. Wenn du also keine Gefühle für die Partner hast, dann kann das als nicht so toll empfunden werden! 

Lass halt immer deine anderen Lippen küssen. Vielleicht hast du da mehr Spaß dran! :) 

Antwort
von MrRomanticGuy, 20

Gibt Leute die sind asexuell oder finden Küssen und Sex einfach zu plump und langweilig. Wenn man glücklich damit ist, sollte man es nicht ändern oder sich zuviele Gedanken drüber machen.

Antwort
von M4tz3H, 38

Also für mich ist küssen nach über einem Jahr Beziehung immer noch eins der schönsten Dinge
Ich denke es hat sehr viel mit den Gefühlen zu tun
Wenn ich eine andere Person küssen würde die ich zwar attraktiv finde aber nicht liebe wäre es nichts besonderes und nur Sex wäre befriedigend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten