Frage von niklas301, 45

Warum langsameres Internet über WLAN repeater?

Warum ist mein Internet hinter dem WLAN repeater langsamer (von 50 auf 20mbit/s)??
Hinweis haben heute neue Leitung bekommen

Antwort
von unlocker, 31

"Bei der Nutzung eines Repeaters halbiert sich allerdings die Datenübertragungsrate des Funknetzes, da der Repeater sowohl mit den Clients als auch mit dem Wireless Access Point kommuniziert. Die Halbierung der Datenrate lässt sich umgehen, indem die Kommunikation zwischen Client und Repeater auf einer anderen Frequenz stattfindet, als die zwischen Repeater und Router. Bei handelsüblichen Repeatern ist diese Option meist nicht eingebaut." (wikipedia)

Kommentar von profil10 ,

Dankschön Google :')

Kommentar von niklas301 ,

Und wie soll ich das jetzt verbessern?

Antwort
von pikachulovesbvb, 32

WLAN Router : Empfang 100%

Repeater (20 Meter von Router entfernt) : Empfang 80%

Client (20 Meter vom Repeater entfernt: Empfang 80%

hast du 50 Mbit bei 100%, dann hast du beim Repeater noch 40Mbit und beim Client noch etwa 32 Mbit. (Sind jetzt Fantasiezahlen) Aber nach dem Schema kommen die 30Mbit unterschied zusammen.

Antwort
von qugart, 22

Wlan ist ein Funknetzwerk.

Da kann so einiges dazwischenkommen, was das Funknetz stört. Zum einen bauliche Gegebenheiten, zum anderen aber auch andere Geräte, die funken.

Man müsste das Funknetz ausmessen, um den besten Empfang zu gewährleisten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community