warum lagt the witcher 3 trotz guter grafikkarte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da wird sehr wahrscheinlich deine CPU limitieren - beobachte mal die Auslastung im Taskmanager während du spielst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde vermuten, dass es am Prozessor liegt. Wenn das System vernünftig installiert ist, die Treiber aktuell sind und das Netzteil genug Power liefert, würde ich auf den Prozzi tippen. Darum den guten Tipp von Blobeye annehmen und mal die Prozessorauslastung beim Spielen prüfen. (Ich benutze für sowas gerne das Programm "Speccy". Damit hat man auch andere Dinge wie z.B. die Temperaturen im Blick ;b).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ein Computer ist nur so stark wie sein schwächste Glied." 


-Zitat eines weisen Mannes


Und jetzt schau mal deine CPU an. Die kann man nicht mal mehr kaufen so alt ist die! Und demnach ist der Rest des PCs sicherlich auch so in der mittleren Kreidezeit anzusiedeln.


Und da baust du ne 1060 ein... Das ist als würde man in das Steinauto der Flintstones einen V8 Bi-Turbo einbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?