Frage von Manuuu98, 54

Warum laggt Minecraft auf meinem Laptop?

Hallo Community, Minecraft laggt auf meinem laptop und weiß einfach nicht woran es liegen könnte ? Mein Laptop ist ein Dell Inspiron 15R 5537 mit einem Intel i7 4500U und einer AMD Radeon 8850M. Mein laptop schafft es einfach nicht trotz aktuellster Treiber, aktuellster Java Updates, 5GB zugewiesenem Ram und Optifine das spiel flüssig mit 60 fps darzustellen. Ich benütze das 64x Sphax Vanilla Texturepack. Hat villeicht irgendjemand einen Geheimtipp den ich noch nicht kenne um minecraft flüssiger darzustellen ? Wäre euch sehr dankbar! Lg

Antwort
von LiemaeuLP, 15

Esc drücken, dann Optionen, dann Grafikeinstellungen und dann FPS auf Unbegrenzt stellen.
Optifine gubt auch noch FPS.
Führste auch MC mit der AMD aus? Ist mir auch schonmal passiert dass ich es mit der integrierten Intel Grafikkarte ausgeführt habe

Kommentar von Manuuu98 ,

Danke für die schnelle antwort!

Ja ist auf unbegrenzt eingestellt und ja führe sie auch mit der amd karte aus. 

Antwort
von Thirsii, 26

Hast du genau 60 fps , oder darunter ? Wenn du genau 60 hast, dann stelle in den Minecraftsettings "vsync" auf "off" . Wenn das nicht geht, hast du vielleicht eine falsche Einstellung bei max. fps. Wenn die max. fps schon auf unlimited sind kannst du in den Minecraft Ordner gehen (%appdata%) , auf dieses options teil klicken und dort max. fps einfach eintippen. 

Kommentar von Manuuu98 ,

Danke für die schnelle antwort!

Es schwankt immer hin und her mal hab ich 50 fps dann 80 fps dann  wieder 60 fps

Antwort
von nicolelover, 20

Stell die Einstellungen niedriger

Kommentar von Manuuu98 ,

Ist schon alles auf niedrig

Antwort
von TinaHatSwag, 28

Vlt. alles raus machen also Texturenpack und Optifine und alles andere schließen also Browser und Skype etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community