Warum laggt Battlefield 1 so stark?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sicher dass BF1 deine GTX 970 erkennt und nicht die die im Prozessor integriert ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xKoAL
23.10.2016, 17:34

Habs schon, habe alle 8 Kern aktiviert

0

Aktualisiere die Treiber und schau nach ob irgendwas im Hintergrund läuft, wie z.B. Windows Updates usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xKoAL
23.10.2016, 15:05

Treiber sind aktuell!

0

Interessant! Habe gleiches Problem mit nem I5 und wollte mir jetzt nen i7 3770 bestellen :D. Anscheinend ist es auch ein Prozessor umgreifendes Problem das nicht mit Hardware kompensiert werden kann. Nun kann man nur auch Dice oder NVDIA warten und beten das sie das Problem in den Griff bekommen. Vielleicht noch auf reddit und Youtube nachschauen ob du mit herkömmlichen Methoden dein Problem lösen kannst.

Mit freundlichen Grüßen Blackchair

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst einmal sind es keine "laggs". Laggs sind serverseitige ruckler usw. Was du meinst ist ne niedrige feamerate. Ich würde mal behaupten dass deine CPU das game nicht packt. Spiele auch auf Ultra hab dauerhaft 90 fps doch manchmal leichte Drops auf unter 60 fps.... Liegt an der CPU, 100% auslastung... Ist nen i5 4560 oder ähnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?