Frage von lgp619, 19

Warum läuft Steam in-home-Streaming über das Internet?

Ich habe eine echt schlechte internetverbindung (5 down 0.5 up) und wollte mal in home streaming nutzen. Doch wegen dieser eben erwähnten Verbindung ist es so langsam und hat so einen input lag, dass es einfach komplett unspielbar ist. Ich habe jetzt schon einige Zeit gegoogelt, wie man dies auch mit schlechter Internetverbindung nutzen kann, jedoch fand ich gar nichts. Warum läuft das über das Internet? Werden da Daten an Steam oder Dritte weitergeschickt? Denn mein Router kann sehr viel mehr, wenn keine Internetverbindung nötig wäre. Oder gibt es eine Lösung? Ich wäre dankbar, wenn ihr etwas hättet.

Antwort
von priesterlein, 14

Es braucht kein Internet, es sei denn, dass der andere Rechner nicht im selben Netzwerk hängt. Das betrifft nicht nur die Hardware sondern auch die Netzwerkkonfigurationen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community