Frage von DasVakuumhirn, 61

Warum laeuft mein zusammengebauter PC nicht?

Ich hab vor kurzem einem Freund dabei geholfen, seinen selbst zusammengestellten Gaming PC zusammemzubauen. Aber sowohl als wir Mainboard, CPU und RAM außerhalb des Gehäuses zusammengebaut haben um das BIOS zu testen, als auch als wir alles im Gehäuse zusammengebaut haben, gab es kein Bildsignal. BIOS Warntöne gibt es keine und auch alle Lüfter und LED gehen. Der Bildschirm und das HDMI Kabel sind auch nicht defekt. Und auch ohne Grafikkarte geht nichts

Antwort
von dermitdemhund23, 11

Bestimmt steckt irgendwas nicht richtig drin. Check doch nochmal alle kabel. Und vergiss nicht, dass vom Netzteil 2 Kabel im Mainboard stecken müssen. Das vergessen die Leute gerne.

Kommentar von DasVakuumhirn ,

Stecken beide drin. Wenn das vom CPU nicht gscheid drinsteckt, müssten dann keine BIOS Töne kommen?

Antwort
von tobi2255, 30

Hallo,

ist der Monitor auch im Ausgang der Grafikkarte angeschlossen oder (falls möglich) im Mainboard? Alle Kabel richtig angeschlossen? CPU Stromzufuhr nicht vergessen? Hautpstromzufuhr am Mainboard nicht vergessen?

LG Tobi

Kommentar von DasVakuumhirn ,

Danke für die Antwort, aber auch das müsste alles stimmen. Und ich habs auch schon mit der internen Grafik vom Prozessor probiert

Kommentar von tobi2255 ,

wie wärs mal mit den Daten des Pcs? (CPU, Mainboard,...)

Antwort
von Konsticraft, 41

versucht doch mal den bildschirm über nen anderen anschluss anzuschließen (DVI)

Kommentar von DasVakuumhirn ,

Hab ich schon. Kein Resultat

Kommentar von Konsticraft ,

geht ber bildschirm woanders?

Kommentar von DasVakuumhirn ,

Danke für die Antwort. Der Bildschirm geht, habs auch schon mit verschiedenen Bildschirmen und Kabeln verwendet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten