Frage von ClimbTim, 56

Warum läuft mein PC-System ohne Grafiktreiber stabiler als mit?

Mein PC-System läuft ohne Grafiktreiber sehr gut ohne ausfälle momentan, jedoch wenn ich ein Treiber für die Grafikkarte(AMD und Nvidia ausprobiert) installieren möchte und auch tue bekomme ich Systemfreezes die nicht aufhören. Außerdem bekomme ich einen Slow motion effekt auf ganz windows (fenster gehen langsamer auf, Spiele ruckeln sehr stark). Dieser verschwindet bei mir auch nicht. Ich habe den PC mal zu einem Händler gebracht, dieser meinte wenn es etwas sei dann die Grafikkarte alles andere sei in Ordnung. Grafikkarte hab ich schon zwischen AMD und Nvidia gewechselt und jeweils den Grafiktreiber installiert und der gleiche fehler. Ich kann mir selber nicht helfen der Händler auch nicht, ich hoffe ihr könnt das!

Antwort
von ClimbTim, 34

Nun habe ich das problem wieder. Ein Freeze und alles ist zurückgekehrt. Alles in Slow motion

Kommentar von ClimbTim ,

Habe ein Spiel installiert (Rainbow Six Siege) gestartet und rausgetabt bisschen im Youtube geguckt und zack Freeze

Antwort
von KollegahDerBozz, 46

Momentan gibt es sehr viele Probleme mit Nvidia Treibern aber diese sollten bei Updates wieder behoben werden

Antwort
von KollegahDerBozz, 40

Probier mal geforce experience

Antwort
von Gini86, 56

Wahrscheinlich hast du nicht den richtigen Treiber. Schau mal, ob du einen 64 oder 32-bit Treiber brauchst.

Kommentar von ClimbTim ,

Wenn ich das ganze über das Tool  nvidia experience müsste das doch automatisch gehen oder nicht? Egal, ich habe jetzt für win7 64bit mir den treiber gedownloaded

Kommentar von ClimbTim ,

bis jetzt läuft es mit dem treiber! vielen dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten