Warum läuft mein PC seiit ein paar Wochen so langsam?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn Du den PC nicht neu aufsetzen möchtest, versuche es mit einer Sytemwiederherstellung, für die dann ein Wiederherstellungspunkt auszusuchen ist, der ganz klar vor dem ersten Auftreten dieser Macke liegt.

Alle Einstellungen und Installationen, die in dieser Zeitspanne gemacht worden sind, werden dabei rückgängig gemacht. Die Anwendungsdateien bleiben davon unberührt. Siehe auch: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

system radikal neu aufsetzen

und lass die Finger von Registry-"Cleanern"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iZombX
11.10.2016, 22:06

Avira pro ändert in der Registry nichts, er defragmentiert HDD-Festplatten und schließt Hintergrundprogramme, die nicht gebraucht werden. Außerdem deinstalliert er nur Viren, Adware, Spyware, Malware, und kappt Verbindungen von Hacker-Angriffen.

0

Hallo Zomb, erst mal meinen Respekt - wenn du Microsofts schärfste Waffe gegen die 250 000 000 Windowsschädlinge, den ProcessExplorer handhaben kannst.

Die Ursache für die Lähmung sind zumeist Windows-Parasiten, die deinen Rechner nach Belieben zum Bitcoin schürfen nutzen. Ein Virenscanner erkennt da nichts, da die Scanner einige Tage blind sind für neue Schädlinge. Bei 300000 neuen Windows-Schädlingsvarianten täglich, ist ein ausreichender Schutz für das verletzliche Windows schwerlich möglich.

Hier würde ich das virensichere, kostenfreie und deutlich besser ausgestattete  Mint neben Win installieren und für alle kritischen Tätigkeiten wie surfen, banking, oder Dokumente von Bekannten öffnen nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iZombX
12.10.2016, 09:46

ok danke

0

Am besten du löschst mal ein paar Dateien vom Desktop bzw. ziehst sie in einen anderen Ordner, sodass nur noch Verknüpfungen auf dem Desktop sind. Denn die ziehen kaum Speicher und alle Sachen auf dem Desktop werden in der Arbeitsspeicher geladen.
Hoffe konnte dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iZombX
11.10.2016, 22:07

Wenn ich Battlefield 4 oder sonstige Programme oder Spiele installiere, ist das bereits von Werk aus so. Die Spiele und die zugehörigen DLLs und andere Dateien liegen auf c/programms

0

Lade dir free system utillitis runter is kostenlos bei chip da kannst du deinen pc reinigen der wirft den gnzen müll runter z.b. Bei allen daten die du gelöscht hast sind immer noch restdaten auf dem pc vorhanden die den pc langsamer machen und dieses program entfernt diese daten die nicht mehr benötigt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iZombX
11.10.2016, 22:08

Du meinst den %Temp%-Ordner, oder? Den lösche ich immer selbst.

0
Kommentar von xxxxMeTeOrAxxxx
12.10.2016, 03:52

Nein auch den anderen nist der nach ner zeitvauf dem pc ist der nicht mehr gebraucht wird. Nach jeden deinstallieren eines spieles oder löschen eines bildes oder videos usw sind restdaten von den dateien auf dem pc und das programm löscht die komplett

0

Windows 10 wäre ein Versuch wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iZombX
11.10.2016, 10:10

Das habe ich auf meinem Laptop, das ist Dreck. Es ist hässlich und hat nur Fehler. Ich würde aber WIndows 8.1 installieren, denn das ist auch noch gut.

0
Kommentar von 01AndiPlayz
11.10.2016, 10:13

Windows 10 ist, wenn es richrig konfiguriert ist, das bis dato beste Windows. Über das Aussehen lässt sich streiten, aber auch das kann man nach belieben ändern.

0
Kommentar von 01AndiPlayz
11.10.2016, 10:14

Du kannst sogar wieder das Win7 Startmenü verwenden...

0
Kommentar von 01AndiPlayz
11.10.2016, 10:21

Haste ja in Win 8.1 auch nicht mehr. Also verstehe ich die Argumentation nicht wirklich.

0

Du schon wieder. Wie ich schon sagte: Daten sichern und Windows neu installieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iZombX
11.10.2016, 10:07

Ich habe aber keine Viren auf dem PC weil Avira gesagt hat dass es keine gibt.

0
Kommentar von Trabbifrager
11.10.2016, 10:07

außerdem ist avira bes c hissen

1
Kommentar von Trabbifrager
11.10.2016, 10:07

Trotzdem neu installieren

1
Kommentar von Trabbifrager
11.10.2016, 10:11

boah du und dein nicht vorhandendes Fachwissen. und dann noch klugscheißen. wer hat denn hier was von Windows xp gesagt??? guck dir testberichte zu virenscannern !!!

1

Was für eine "Systemoptimierung" denn? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iZombX
11.10.2016, 10:08

Wenn du Avira Pro installierst, siehst du unten recht mehrere Icons, und wenn du auf das blaue klickst, öffnet sich der System SpeedUp-Manager, und er hat die HDD fragmentiert, SSD kann man nicht defragmentieren und er hat gesagt mein PC seie zu 100 % auf CPU, GPU und HDD optimiert aber es läuft immer noch langsam

0

Was möchtest Du wissen?