Frage von iZombX, 24

Warum läuft die CPU in meinem Laptop schneller als es im Task-Manager angezeigt wird?

Mein Laptop(Intel Core i5 4210 / GeForce 840m / 8 GB DDR3 / 890GB SATA ) taktet normaleriwese 1,70GHz und im Turbo-Boost schafft er maximal 1,40GHz, jetzt habe ich aber nachgeschaut und er arbeitet gerade mit 3,70Ghz, ist das normal? Der Laptop ist von Werk aus nicht übertaktet und ich habe daran auch keine Einstellungen vorgenommen. Außerdem ist die CPU-Last gerade bei 4%.

Antwort
von spriday, 19

Dass der Prozessor sich bei steigender Auslastung hochtaktet, ist vollkommen normal. Ich verstehe nur nicht ganz, was du damit meinst, dass der im Turbo-Boost eine niedrigere Frequenz erreicht.

Kommentar von iZombX ,

ich meinte 2,40ghz

Antwort
von triopasi, 11

Wo werden denn die 3.7 GHz angezeigt? Kann auch einfach sein, dass das nicht stimmt ;) CoreTemp zB buggt auch manchmal und zeigt Core-Temps von 140° oder Stromverbrauch von 200W bei ner 50W CPU, kommt halt manchmal vor.

Antwort
von KaeseToast1337, 8

Beim Task Manager wird öfters was falsches angezeigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community