Warum lästern Mädchen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es geht um das Ausfechten von Rangordnungen und um das Stärke-Demonstrieren. Also das, was Jungs durch Pöbeleien, Imponiergehabe oder direkt körperlich austragen.

Innerhalb einer Clique fördert gemeinsames Lästern den Zusammenhalt oder täuscht ihn zumindest vor.

Und zwar immer in der gerade bestehenden Konstellation:

A, B, C und D sind Freundinnen; A, B, und C sind gerde zusammen und lästern über D.
Am nächsten Tag sind B, C und D zusammen und lästern über A usw.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Echte Freundinnen sind nicht so zueinander, aber oberflächliche Freundschaften haben sowas in sich.
Da geht es oft auch um Neid oder falsches Verhalten. Und Mädels sind eben nicht so auf Konfrontation aus, sondern wollen Konflikte vermeiden.

Darum redet man nicht mit den betreffenden Personen, wenn einem an denen was nicht passt (kann schon sein, weil sie ohne dich ein Treffen veranstaltet), sondern sucht sich Bestätigung von den anderen ohne direkt einen Streit zu entfachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze es kommt auf den charakter an.Es lästern ja nicht alle mädchen,manche sind eben keine wahren freunde und extrem scheisse...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur deshalb heißt es ja nicht, dass alle Mädchen so sind. Das sind einfach keine echten Freundinnen. Leider gibt es nämlich Leute, die einfach nur etwas vorspielen und lügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um zusammen zu halten. Sonst ist man ja in den meisten Fällen zu dunm dafür

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wollen sich besser fühlen als andere. Das ist der gleiche Effekt wie bei Assi TV gucken. Komische Natur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von voruebergehend
09.08.2016, 16:31

Wieso fühle ich mich besser, nur, weil ich Assi TV gucke?

0

Warum lästern Jungs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung