Frage von antenne1988, 28

Warum lädt der Grub2Win Bootloader nicht?

Hallo liebe Community... folgendes Problem. Ich möchte gerne Androidx86 auf meinem Windows Tablet installieren. Da dies im EFI Modus geblockt wird, muss ich diesen umgehen, indem ich Grub2Win installiere und mit ihm dann Android. Das Problem an der Sache ist, dass beim booten Grub2Win die Konfigurationsdatei nicht findet, mit dem Hinweis, dass diese unter C:/grub2/grub.cfg zu finden sein muss. Genau da liegt die cfg Datei. Daher versteh ich auch das Problem nicht, warum er nicht laden will. Secure Boot ist deaktiviert. Die Grub2 Module sind installiert und er will beim ersten booten, einen Test durchführen. Soweit kommt es leider nicht, da ja gleich die Fehlermeldung kommt. Ich hoffe jemand hat eine Lösung für mich.

Antwort
von RHo28790, 21

Genau kann ich deine Angaben nicht nachvollziehen, da ich ohne EFI arbeite. Das Problem liegt wohl im EFI-Modus. Das BIOS  bestimmt hier unter anderem, wie gebootet wird und blockt Bootmanager.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten