Frage von Zenovia, 42

Warum kriege ich so komisch luft?

Guten Morgen,

Ich fühle mich total sch... ich muss manchmal räuspern und es ist so ein kratzen in der Luftröhre. Ich huste auch oft, in der Hoffnung dass irgend was rauskommt. Es fühlt sich an wie festfesetzter schleim, obwohl ich nicht mal krank bin. Ich habe vor drei Wochen ca. Schimmel bei mir entfernt, kann das daran liegen? Ich habe totale angst asthma zu kriegen oder zu haben, denn ich habe abends und nachts meist das Gefühl kaum luft zu kriegen. Obwohl ich heut wenig trank und bis eben noch wach bin solange. Was kann ich tun, um zu testen was es ist? Oder was sollte ich jetzt tun? Verfalle wieder in Panik! Dadurch hab ich noch mehr das Gefühl keine luft zu kriegen. Wie hoch ist die asthmagefahr wenn man schimmel entfernt und davon grosse flecken oder im haus wohnt wo so der normale feuchtigkeitsschimmel ist? Obwohl ich tagsüber draussen bin und nachts manchmal fenster offen hab. Was kann der Arzt tun oder wie herausfinden ob ich was hab?

Antwort
von Herb3472, 20

Was hältst Du von dem Vorschlag, einmal statt gutefrage.net einen Lungenfacharzt zu konsultieren?

Antwort
von 486teraccount, 18

mal 1 Tag Getränke trinken mit wenig Zucker.

Weil ich hatte das zufällig mal, als ich mal einen Likör mit viel Zucker trank.

Antwort
von Hobbybastler123, 6

Das kann auch an deiner Panik liegen. Ich hatte einen Kollegen, der immer schlecht Luft bekam, wenn er sich aufgeregt hatte. Er hatte kein Asthma.

Antwort
von Theboom5000, 19

Hab ich auch das geht nach einer kurzen weile auf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten