Frage von OendiKnows, 62

Warum kriege ich schnell wieder Hunger?

Hallo,

wenn ich z.B. mich satt esse, dann bekomme ich ungefähr nach 1-2 Stunden wieder Hunger, es ist wirklich relativ. Ist das normal? Warum ist das so?

P.S. Ich bin 16 Jahre alt.

Antwort
von monmai, 12

Probier doch einfach mal folgendes aus, wenn du nach kurzer Zeit wieder ein Hungergefühl bekommst: Horch in dich hinein, warum du Hunger oder doch nur Appetit hast, evtl. nur Langeweile, Frust o.ä. Dann trinke ein großes Glas Wasser(!) und schau was passiert nach 5-10 min. Immer noch Hunger? Meistens gibt es dann dieses Hungergefühl gar nicht mehr. Schreib mal wenn du es ausprobiert hast, ob das hilft. Probiere es ruhig mehrmals aus. Denk auch dran, dass, wenn man viel Süßes ist, auch schnell wieder "Hunger" verspürt. Das hängt dann mit dem Blutzuckerspiegel zusammen. Süß jagt den Blutzucker hoch. Kurz danach fällt er wieder rapide ab - Gehirn sagt, ich brauche wieder was. Ist ein blöder Kreislauf. 

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Gesundheit, 3

Pubertät & Wachstum, guter Stoffwechsel

Antwort
von ShimizuChan, 17

Normal ist das nicht, das ist alles eine Sache der gewöhnung :3

Antwort
von sojosa, 33

Bist du sicher dass das Hunger ist und nicht nur Apettit? Und was genau isst du denn so?

Kommentar von OendiKnows ,

Leckeres Zeug. Fleisch ab und zu, Reis ab und zu, Pizza manchmal, Lasagne manchmal, Spaghetti ab und zu, etc. 

Kommentar von sojosa ,

Klingt ganz normal. Wenns dir schmeckt und du keine größeren Gewichtsprobleme hast, lass dir´s schmecken.

Antwort
von ersterFcKathas, 25

kommt immer drau an was du gegessen hast und wie du gegessen hast... nährstoffreiche nahrung hält länger als so ein schnell- burger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community