Warum kostet der neue Star Wars Film mehr als andere Filme?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ticket Preis plus 3D- Zuschlag plus 3D- Brille plus Überlängen Zuschlag. Dann kommt man auf den genannten Preis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise Preis für 3D und Überlänge?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3D kostet immer extra und wenn der film überlänge hat auch . beides zusammen kann dchon mal soviel kosten. Oft hat die uhrzeit wann der film läuft auch eine entscheidende rolle 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Disney hat dieses Jahr a) die Mietkosten von 47,7% auf 53% der Einnahmen hochgeschraubt b) die Beteiligung an den Werbungskosten (z.B. Print-Werbung) drastisch reduziert und c) Zuschüsse zu 3D-Brillen gestrichen.

Also muß der Kinobetreiber entweder dicht machen oder sich sein Geld woanders holen - eben von dir als Kunden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3D, Überlange und kann gut sein, dass die Preise höher sind, weil Disney diesmal auch mehr von den Einnahmen verlangt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht noch locker ich hab damals für hobbit teil drei 14,50€ gezahlt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Leute das bezahlen und sich nicht darueber beschweren. Sicherlich koennte man noch mehr verlangenund es wuerde sich auch weiterhin niemand beschweren.

Ich empfinde 12.90Euro aber als sehr guenstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstens ist es 3D, dann hast du Longe und dann noch die 3D Brille

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3D und Überlänge wird meistens extra berechnet, finde es eine Frechheit, da die Preise schon hoch genug sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, Disney kann das eben verlangen. Offensichtlich gibt es genug Leute, die deswegen ins Kino gehen.

Das Kino selbst verdient an den Karten sehr wenig, ohne den Popcornverkauf etc. würden die sogar ein Minus machen.

Einigen Kinos sind die Gebühren von Disney zu hoch, sie führen z.B. Star Wars garnicht erst vor: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18498931.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung