Frage von ZweiEuro, 97

Warum kosten mobile Daten in Deutschland so viel?

Habe Congstar, 200MB kosten 8€, doch wieso ist das alles so teuer, auch das Internet generell? In anderen Ländern kostet mehr Internet vieeeel weniger, doch wieso nicht in Deutschland?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy & Internet, 14

Die Preise kann jeder Anbieter selber kalkulieren. Ich bekomme für 8 Euro im Monat 750 MB und 300 Minuten oder SMS noch hinzu, sowie eine Intern-Flat für Telefonie und SMS. Wäre ich zB in Österreich, würde ich das alles für 4 Euro bekommen. Aber ein Umzug ist mir zu teuer.

Antwort
von TheAllisons, 60

In Amerika zahlst du ein vielfaches als bei uns für das Internet. Ein Tag in den Hotels kostet für das Internet mindestens 15 Dollar.

Habe ich gerade erlebt

Kommentar von TeddyDuChamp ,

ja in Hotels aber guck dir mal die normalen Prepaid Tarife an :-D

In Kroatien zB. für 5 Euro umgerechnet 2,5 GB High Speed und 1000 Freiminuten plus 100 SMS 

Antwort
von Eli4ss, 12

Unteranderem weil die Bundesnetzagentur für die Frequenzen viele Milliarden Euro haben will & die Netzbetreiber dies zahl müssen... was sich auf den endnutzer auswirkt

Antwort
von xOnePunch, 43

Vielleicht solltest du dich mal nach einem neuen Anbieter umschauen :o Ich bin bei Smartmobil und zahle 8€ für 1Gb Internet, 100 Freiminuten und 100 Sms

Kommentar von ZweiEuro ,

naja, Congstar ist ja Tkom und ich wohn etwas ländlicher, alle hier mit e+ etc haben fast nie Netz

Kommentar von xOnePunch ,

Smartmobil arbeitet soweit ich weiß mit O2 und ich wohne ebenfalls nicht gerade in einer Metropole und habe fast ausnahmslos Guten Empfang :3

Antwort
von Wuestenamazone, 14

Vergleich mal die Anbieter. Alditalk hat das Volumen stark erhöht bei 7.99 Euro. Da mußt du vergleichen

Antwort
von AntwortMarkus, 40

Hättest du eine Aldi Talk Karte,  würdest  du für das Geld schon 750  MB plus 300 Minuten in alle Netze Deutschland weit bekommen. PlUS 300 SMS. 

Du hast einfach den zu teuren Anbieter  gewählt.  Rufnummer Mitnahme geht bei Aldi Talk auch problemlos. 

Antwort
von TeddyDuChamp, 25

Hallo ZweiEuro,

Deutschland ist ein umsatzstarkes Land. Das wissen auch die Vertreiber von Mobilfunkdiensten. Ja und die sind ja nicht dumm, die wollen die fette Ganz richtig ausnehmen, so verdient sich am besten. :-D

 Aber ganz wichtig ist, dass man seine Konditionen auch des öfteren mal erneuert. Sprich den Anbieter wechseln nach neuen Tarifen ausschau halten etc etc. Ich hab zB Aldi bezahle 9 Euro für 1,5 Giga Byte Highspeed. Das reicht locker für das eine oder andere Youtube Video wenn man mal unterwegs ist schreiben und surfen läuft easy von der Hand kein Probleme und für 3 euro mehr kannst du von aldi zu aldi kostenlos telefonieren und smsen

Mit freundlichen Grüßen

-Teddy

Antwort
von koeningsblau00, 13

Ich habe 3 GB und bezahle dafür 4,35€. Das bei Vodafone mit 225 Mbit

Kommentar von Dobby92 ,

welcher Tarif ist denn das wenn man fragen darf ?

Kommentar von koeningsblau00 ,

Data Go M

Antwort
von SophiaDaech, 61

Aufgrund des harten Wettbewerbs

Kommentar von bestertippeu ,

Dann müssten die Preise günstiger sein

Kommentar von Toastys ,

Ja genau dieser fehlt hier, die hohen Preise ergeben garkeinen Sinn, abgesehen vielleicht von den hohen Werbekosten welche komplett unnötig sind, niemand braucht alle 10 min. einen Telekom Werbespot

Antwort
von profiwisser, 50

Weil wir hier private unternehmen haben die das Flächen deckend ausbauen soll. In anderen Ländern hast du z.b. nur in wenigen teilen die Möglichkeit dazu und dafür ist es billiger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community