Frage von SweetAmorisBoys, 115

Warum kontrollieren mich meine Eltern so sehr?

Was mich und meine Verbindung zu den Eltern angeht ist sehr kompliziert..

Sie kennen bei mir KEINE Privatsphäre, als wäre ich ein offenes Buch. Dabei bin ich das komplette Gegenteil!

Ich bin eine eher geheimnisvolle Person, was es im echten Leben betrifft.

Ein Beispiel: Wenn ich duschen oder baden gehe, darf ich die Tür nicht abschließen! Und sie kommen auch immer wieder rein! Und das ist mega peinlich! Ich hab da immer wieder das Gefühl ich wäre ein Kleinkind.

Und noch ein Beispiel: Meine Mutter kontrolliert TÄGLICH mein Handy. Und sie macht das immer auch wenn ich das gar nicht will und wenn ich mich aber weiger ihr mein Handy zum kontrollieren zu geben, droht sie mir, alles wegzunehmen. Laptop, Handy und der kleine Fernseher steht. Warum zur Hölle tut sie das? Ich darf nicht mal ein Passwort oder einen Pin drinnen haben...

ABER! Wenn ich mal in meinen Zimmer hocke und ruhe haben will, tun sie das... sie bleiben draußen aber klopfen nie an wenn sie reinkommen... Das ist auch nervig...

Und noch ein Problem ist (Was ich schon oft versucht habe) ...Sie lassen sich nicht mit ihnen reden...

Antwort
von aesser88, 39

Artikel 16 Kinderrechtskonvention der UN:

Schutz der Privatsphäre und Ehre 

(1) Kein Kind darf willkürlichen oder rechtswidrigen Eingriffen in sein Privat leben, seine Familie, seine Wohnung oder seinen Schriftverkehr oder rechtswidrigen Beeinträchtigungen seiner Ehre und seines Rufes ausgesetzt werden. 

(2) Das Kind hat Anspruch auf rechtlichen Schutz gegen solche Eingriffe oder Beeinträchtigungen.

Du hast Anspruch darauf! Wenn die wirklich nicht mit sich reden lassen, verweise auf diese Rechte und weise sie darauf hin, dass sie dir gerade beibringen, dass man die Rechte anderer nicht achten muss... Wenn sich nichts bessert, schalte einen deiner Lehrer ein... Im äußersten Fall kannst du mit dem Jugendamt Kontakt aufnehmen...

Privatsphäre ist gerade in der Pubertät wichtig und unterstützt die freie Entfaltung der Persönlichkeit... Deine Eltern schaden dir durch dieses Verhalten eher, als dass sie dir helfen...

Dass sie dich von Drogen etc. fern halten wollen, ist klar und dafür haben die auch das Recht, deine Privatsphäre punktuell, wenn ein begründeter Verdacht besteht, einzuschränken... Aber ohne einen solchen Verdacht ist das nicht in Ordnung, illegal und schränkt die Entwicklung ein...

Antwort
von idachen2000, 44

ohh... ja das kenne ich nur zu gut... bei mir ist das genau so glaub mir... vielleicht sogar etwas schlimmer... ich darf auch nicht mal länger als 15 min. auf meinem zimmer bleiben, weil sie mich immer wieder runterholt... wenn ich auch für eine Klausur lernen will muss ich auch immer unten lernen...


aber dann vor 3 monaten habe ich mit meiner mutter einen deal gemacht... ich habe mit ihr geredet... ich sagte ich bin 16 Jahre alt... und ich habe auch eine Privatsphäre...  und noch anderes...


seitdem ist das alles besser geworden... naja ich habe mein handy zwar nur für 2 h am tag... aber sonst ist nur noch das mit dem lernen so geblieben... sie klopft sogar an... kommt aber trotzdem rein wenn ich nein sagen sollte...


naja ich würde vorschlagen, dass du einfach mal mit ihnen redest...einfach mal 10 min zeit nehmen irgendwo hinsetzen und reden...

Ich hoffe ich konnte helfen. Ciao.

Antwort
von 0815gurl, 46

Rede am besten mal mit ihnen darüber, was dich stört etc. Wenn sie dann sagen sie wollen es nur zur kontrolle usw. machen frag' sie mal was es ihnen bringt. Oder stell mal die gegenfrage dürftest du in ihr Handy etc. schauen? Ich habe das Problem zum Glück nicht weil meine Eltern der Meinung sind, sir wollen nicht das ich bei ihnen schnüffel, dann tuen sie es bei mir aich nicht.

Kommentar von SweetAmorisBoys ,

Ich darf auch nicht in ihre Handy schauen, da drohen sie mir dann auch mit Handy, Laptop und Fernseher weg. Und was das reden betrifft.... Sie lassen nicht mit ihnen reden.... :/

Kommentar von 0815gurl ,

okey, das ist dann nicjt so geil. Schreib' es ihnen und wenn sie fragen warum du sowas schreibst, sag das man nicht mit ihnen reden kann. Oder wenn sie deine Nachrichten etc. checlen schreib' in eine mal wie dich diede Kontrolme nervt. könnte deine Eltern aber provozieren

Antwort
von hertajess, 17

Haben Deine Eltern schon mal von einer Kindersicherung gehört? Lade sie zu Dir an den Laptop ein und erforsche mit ihnen das Thema ausführlich. 

Du hast viel mehr davon wenn sie eine solche Sicherung einrichten als wenn sie täglich kontrollieren. Denn tatsächlich gibt es im Leben von uns Erwachsenen und damit im Netz Themen - die vertragen auch viele Erwachsene nicht. Dich davor schützen zu wollen gehört tatsächlich zu den Pflichten der Eltern. 

Wenn die Kindersicherung drin ist erforsche ruhig mit ihnen gemeinsam das Thema "Schulpreis". Ihr werdet manche Möglichkeit finden wo die Eltern Einfluss nehmen können dass es in Deiner Schule erst gar nicht denkbar ist unerwünschte Dinge auszutauschen. Deine Eltern sind beschäftigt, Eure Schule verbessert sich auch für Dich spürbar. 

Und dann ist da natürlich noch diese Geschichte mit gegenseitigem Vertrauen, gegenseitigem Respekt, gegenseitiger Achtung, gegenseitiger Rücksicht und Vorsicht. Also lauter Sachen die zu sozialer Kompetenz führen. Werden die nicht vorgelebt nutzen Dir zum Schulabschluss die besten Noten nicht denn kein Mensch legt dann auf Dich Wert. Deshalb sind aktuell zehntausende Lehrstellen unbesetzt. 

Natürlich kannst Du auch mit der UN-Kinderrechtskonvention argumentieren. Sie hat Verfassungsrang. Aber damit lockst Du solche Eltern in der Regel nicht hinterm Ofen vor. 

Antwort
von scintilla88, 27

Ich vermute, dass sich deine Eltern Sorgen machen und Angst um dich haben, weil sie nicht wollen, dass dir etwas zustößt. 

Wahrscheinlich kontrollieren sie dein Handy, um zu wissen, mit wem du chattest. Es gibt nämlich Männer, die die Unerfahrenheit junger Mädchen ausnutzen, sich als jungen Mann ausgeben, obwohl sie alt und verheiratet sind und Kinder haben. Bevor du dich heimlich mit jemandem triffst und dir etwas Schlimmes zustößt, kontrollieren sie dich lieber.

Dass sie ins Bad kommen, während du duschst, ist schon etwas merkwürdig. Vielleicht konnten sie sich noch nicht daran gewöhnen, dass du inzwischen einen Privat- und Intimbereich hast. Es kann aber auch sein, dass sie Angst haben, du tust dir im abgeschlossenen Bad etwas oder du heimlich rauchst etc. (?):

Das mit dem Anklopfen ist so eine Sache. Manche Eltern kennen es aus ihrer eigenen Jugend nicht anders, weil sie sich bspw. Zimmer mit Geschwistern teilen mussten, die Eltern nie angeklopft haben und sie sich das Anklopfen daher nicht so einfach angewöhnen können.

Antwort
von 2Whoopie2, 45

wie wärs wenn du dich mal ganz ruhig mit Ihnen an einen Tisch sitzt und über deine Probleme redest? sie müssen einsehen, dass du mittlerweile älter bist und gewisse Grenzen brauchst. Vielleicht ist ihnen das gar nicht so bewusst :)

Antwort
von lutsches99, 44

Das ist zwar sehr nervig, du kannst aber nichts anderes tun, als mit deiner Mutter zu reden. 

Kommentar von SweetAmorisBoys ,

Die lässt leider nicht mit sich reden.. :( Genau so wenig wie mein Vater... :(

Antwort
von smile142, 44

Hallo,

ich muss sagen, das ist schon ein bisschen heftig, aber vielleicht machen deine Eltern sich einfach Sorgen um dich... Was ich ein bisschen sehr übertrieben finde ist, dass deine Eltern dein Handy täglich kontrollieren! Klar, sie dürfen das schon, wenn der Verdacht besteht, dass du in irgendeiner Art und Weise in Gefahr sein solltest... Das mit dem Anklopfen solltest du am besten einmal mit deinen Eltern besprechen, sofern du das nicht schon getan hast. Vielleicht hilft es, wenn du ihnen klar machst, dass du dich wie ein kleines Kind fühlst und dass du auch ein wenig deine Privatsphäre haben möchtest... Vielleicht könntest du mit deinen Eltern auch einen Kompromis machen, in dem du sagst, dass du die Tür  beim Duschen oder Baden nicht abschließt, deine Eltern jedoch nicht reinkommen sollen... Oder dass sie dein Handy zum Beispiel einfach nur einmal in der Woche kontrollieren... Irgendwie klingt das für mich so, als ob dir deine Eltern nicht so ganz vertrauen würden... Vielleicht hilft es ja, wenn du zu ihnen sagst, dass du immer zu ihnen gehst, wenn irgendwas ist und sie deswegen nicht dein Handy kontrollieren müssen... Ich hoffe, ich konnte helfen! :)

Antwort
von Orchidee96, 31

Wie alt bist du denn wenn ich fragen darf?

Kommentar von SweetAmorisBoys ,

14

Kommentar von Orchidee96 ,

Nehm dir ein Beispiel an der ganz alten Media Markt Werbung.... zieh es einfach durch mach nen Pin in dein Handy und verstecke dein Laptop in einem Versteck... (in deinem Zimmer) Und beim Duschen schließ einfach ab was sollen sie denn machen? Nehm solange deine Sachen (Handy , Laptop) mit in das Bad . Und rede bitte einfach mal mit deiner Mutter wenn ih zusammen Fern seht oder so... halt sagen wie andere Eltern das machen.... bleib hartnäckig,habe ich mit Gta 5 auch gemacht einfach meiner Mutter eingeredet wie geil das is z.b. Jetski fahren vom Rummballern habe ich einfach nix gesagt.... meine Eltern sind eigentlich ganz gechillt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community