Frage von laura551, 87

Warum konnte mein Freund mich so hemmungslos betrügen?

Auf der Suche nach einer Antwort bin ich in diesem Forum gelandet. Warum können Männer so verlogenen Betrüger sein?

Ich habe heute meinen Freund vor die Tür gesetzt. Seine Sachen habe ich ihm aus dem Fenster hinterher geschmissen. Kein Witz. Hätte nie gedacht, dass ich dazu fähig bin. Heute früh holte ich (während er zum Bäcker ging) die Post aus dem Briefkasten. Dabei war ein Brief mit einem ausgedruckten Profil von einer Sexbörse - eine Sexanzeige von meinem Freund - ganz offen mit Fotos!

Ich bin noch immer völlig fassungslos. Die Sexanzeige mit der er sehr offenherzig bereits seit 3 Jahren!!! nach "einer Prinzessin zum verwöhnen, mal hart mal zart" sucht; ist komplett ausgefüllt. Mit allen möglichen Sexualpraktiken, Fotos und befreundeten Kontakten. Mir wird schlecht, wenn ich sehe mit wem er sich offensichtlich alles getroffen hat.

Wann hatte er die Zeit dazu? Wir haben beide einen normalen Job. Ich habe meine erste richtige Stelle nach dem Studium. Wir haben einen großen Freundeskreis und waren viel gemeinsam unterwegs. Unser Sexleben war aufregend, unverkrampft, vielseitig und tägliches Programm. ER redete von Babies, Haus und Heirat. Ich dachte immer wir hätten ein tolles Leben, eine vertrauensvolle Beziehung und tollen Sex. Warum muss er sich dann noch für Sex auf so einer Schmuddelseite anbieten?

Er wurde kreidebleich, als ich ihm die Post zeigte. Irgendwer muss ihn anonym verpetzt haben. Jemand der uns kennt. Der Gedanke mach mich ganz krank. Wir haben bestimmt 2 Stunden gestritten. Seine Entschuldigung war, dass er mich liebt und die anderen benutzt. Erst wollte er mir noch vorlügen, dass er sich nie mit einer getroffen hat. Doch dann rückte er mit der Wahrheit raus. Er würde die anderen Frauen doch nur f..cken - sonst nichts. Mich würde er schließlich lieben. Ich bin entsetzt, wütend und traurig.

Der muss mich ja nach Strich und Faden belogen haben. Ich sitze hier jetzt allein und verheult. Ich weiß nicht ob ich es überhaupt meiner Freundin erzählen soll. Warum macht ein Mann sowas?

Könnt ihr mir aus meinem Kopfkarrussel heraushelfen?

w22 (er 25)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fragengeben, Community-Experte für Beziehung, Liebe, Sex, 87

Hey laura551, es ist echt eine schlimme Situation aber lasse ihn los, denn er wird dich wieder und wieder und wieder betrügen.

Glaube mir du wirst es nicht bereuen du wirst jemanden finden der besser zu dir passt, aber was du bereuen wirst ist wenn du ihm nochmal eine Chance gibst dich zu verletzten.

Das geht echt gar nicht.

Nimm die eine Auszeit triff dich mit Freunden und vergess ihn.

LG

Antwort
von Ostsee1982, 51

Ein Mann der nach Sex sucht scheut keine Mühe, keine Distanzen, keine Grenzen. Solche Exemplare findet man - leider - an jeder Straßenecke, männlich wie weiblich. Man mag nicht glauben wieviele sich auf Sexbörsen herum tummeln oftmals angeben sie seien Single weil es sich damit natürlich auch leichter an Frauen rankommen lässt. Ein Profil erstellen, ausfüllen, Fotos einstellen, sich um Kontakte kümmern das geht auch während der Arbeit, in der Mittagspause, auf Toilette, wenn du duschen bist oder ausgehst, dich mit Freundinnen triffst oder bereits im Bett liegst und schläfst.

Seine Entschuldigung war, dass er mich liebt und die anderen benutzt.

Was soll er in dem Moment auch sagen, da geht es für ihn nur noch um Schadensbegrenzung. Ich denke, bei vielen geht es nur um den Reiz ein Doppelleben zu führen, etwas Verbotenes zu tun. Wie er dich damit verletzt ist ihm in dem Moment gleichgültig. Vielleicht hatte er auch anfangs ein schlechtes Gewissen nur wenn man mal eine zeitlang in dieser Spirale ist wird er gar nicht mehr darüber nachdenken, es ist ihm egal. Wenn ich mir vorstelle, ich würde jetzt los ziehen und meinen Mann betrügen, mit dem ich seit einigen Jahren eine gefestigte Ehe führe ich wäre nicht mehr in der Lage ihm in die Augen zu schauen oder noch eine Nacht ruhig zu schlafen. Vielleicht hat er dir wirklich nur sehr glaubhaft etwas vorgemacht und wollte ohne Abstriche ein Familienleben und ein Singleleben miteinander verbinden.

Antwort
von Chikkita, 45

Weil es Menschen gibt die Sex und Liebe trennen. Für ihn scheint das alles ganz easy zu sein, so nach dem Motto "so bin ich halt", das hätte er allerdings vorher ankündigen sollen wenn er diese Lebensweise bevorzugt. Vielleicht gab es ihm auch einen kick? Entweder ihr sprecht auch aus und du verzeihst ihm und kommst mit dem geschehenen klar oder du bleibst konsequent und beseitigt ihn aus deinem leben. Ich habe das auch hinter mir und es mehrmals versucht, es ging bei mir nicht, das Vertrauen war weg,hinter allem und jedem habe ich einen Betrug vermutet. Meine Meinung: Kummer und Schmerz jetzt aushalten, dieser wird vergehen. bleibst du bei ihm bzw nimmst ihn zurück, dann wirst du immer wieder von neuem leiden. Wenn er so exzessiv rumgevögelt hat, wird er es auch in Zukunft nicht lassen. Viel Glück und kraft!

Antwort
von Sole03, 42

Hey...
Was will man von Mann erwarten ?
Naja, das legen wir bei Seite!
Möchtest du ihm verzeihen?
Ich würde es nicht tun 😂
Jedenfalls hast in deinem Text geschrieben das es alles gut lief und alles super war... So mach genau davon ein screen und behalte es in schöner Erinnerung!
Dann hat halt der blöde .... es vermasselt. Aber was du hast sind schöne Momente! Es muss nicht alles mit Traurigkeit und Zukunft enden.
Was ich damit sagen möchte ist, ob etwas hält oder nicht, darauf kommt es nicht an! Es ist die schöne Zeit im Leben, man sollte alles genießen und so hast du deine Beziehung auch genossen und nun! Ist wieder Zeit für dich und das Leben :)
Dein Typ ist trotzdem ein rießen ...
Alles Liebe und Hey, bitte Weine doch nicht wegen einen Typen der den Fehler gemacht hat! Ein Mann ist es nicht wert, das du dich gerade schlecht fühlst und weinst!
Ich wünsche dir alles Gute

Lg sole03

Antwort
von farbenlos, 43

Ich möchte nicht, dass du denkst das liest keiner. Aber helfen kann ich dir auch nicht.
Ich kann dir nur sagen, dass deine Entscheidung richtig war.

Antwort
von Ortogonn, 35

Leider gibt es solche Menschen. Hab Ähnliches auch erlebt (nur ohne Datingseite), dafür ist sie auch mit Bekannten ins Bett gestiegen.

Es war gut, ihn auf die Straße zu setzen. Bleibe hart und lass ihn nicht wieder rein. Lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende!

Kopf hoch, es gibt garantiert jmd. der dich mehr verdient!

Antwort
von Joggijoggi, 39

Ohje du Arme tust mir echt leid, bitte nimm dir frei und Rede mit jemand das ist ein harter Brocken den du da verarbeiten musst. Gut das du ihn rausgeschmissen hast, sag ihm das es vorbei ist und du sowas nicht nötig hast und gehe nie mehr auf ein Lebenszeichen von ihm ein. Sag du bist gestorben und mein es auch so. Braucht dich nicht mehr interessieren was mit diesen Mann noch ist. Mir fehlen  die Worte aber eins sag ich dir. Lügen ist das einfachste der Welt das kann jeder und er hat es voll ausgenutzt und dich betrogen. Viel Kraft du schaffst das und hast was besseres verdient !

Antwort
von hellova20, 43

Also des geht ja garnicht lass dich nicht mehr auf ihn ein vergess ihn denk nicht an ihn 

Männer tuen sowas ja nicht also ich bin zwar weiblich aber ich finde nicht alle Männer sind gleich Schweine nur weil einer des is lass die Sache paar Wochen ruhen und vergess ihn am besten kannst du ihn vergessen und hassen wenn du zum. Beispiel seine Stimme als Wecker machst dann wirst du ihn schnell anfangen zu hassen

Antwort
von AnnaB14, 41

Krass dass Jungs so sein können :/ der hat dich sowas von ned verdient! Trauer dem ned nach sag ich dir..du findest was bessres <3

Antwort
von KeinName2606, 41

Sei froh, dass du ihn los bist! Zeit wird deine Wunde heilen.

Antwort
von Apfelkind1986, 17

Warum können Männer so verlogenen Betrüger sein?

Aus dem gleichen Grund, warum Frauen das können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community