Frage von FrauOnyx, 17

Warum konnte man nicht viel früher absehen, dass vermehrt Flüchtlinge nach Deutschland/Europa kommen werden?

Also bitte kein Stammtischblabla.... Nur Antworten, wer wirklich Ahnung hat...

Also in den Ländern gibt es doch schon länger Krieg, Krise usw. Es gibt Politikwissenschaftler, Politikberater, Auslandjournalisten usw. Deren Job ist es ja, solche Entwicklungen zu analysieren usw.

Warum war es also nicht schon viel eher klar, dass bald Flüchtinge nach Deutschland/Europa kommen? Warum gibt es also nicht schon längt einen einheitlichen Masterplan? Warum überlegen sie jetzt erst wo schon diese ganze Füchtlinge da sind, was zu tun ist??? Jetzt erst?? Wie krass ist das .... Und warum gibt es keine einheitlichen Pläne. Man könnte sich doch auch so denken, dass irgendwann mal viele Füchtlinge nach Europa kommen. Alles regelt die EU... sogar wie dicke eine Gurke im Supermarkt sein darf. Und das im Details. Aber zu solch einem wichtigen Thema gibt es kaum einheitliche Pläne....

Kann mir das jemand erklären, der Ahnung hat.. Bitte. Danke.

Kam das wirklich so extrem überaschend?

Antwort
von Rudnik, 6

Ich habe vor vielen Jahren eine Dokumentation gehört, da wurde damals schon auf die Möglichkeit von "rießigen Flüchtlingsbewegungen" hingewiesen. Auch die Umweltverschmutzung war damals mit ein Thema. Lassen wir uns überraschen, wie es weiter geht.

Antwort
von ToTheLagerfeld, 7

Jetzt ohne den Standard Verschwörungskram aufzurufen... Es hat eben einfach keinen gejuckt weil es keine Wähler anlockt und dementsprechend wird das Problem auch jetzt nur sehr schleppend gelöst

Antwort
von CocoKiki2, 17

vor 3 jahren wußte ich das schon aber wenn ihr nur die staatlichen medien glotzt kann euch eh keiner mehr helfen.

Kommentar von FrauOnyx ,

Es geht darum, warum die Poltik nicht viel eher gehandelt hat, wenn sie es wusste.

Kommentar von CocoKiki2 ,

weil das so gewollt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten