Frage von Davi19, 101

Warum kommt Rauch aus meinem MacBook Air?

Ich habe meinen Laptop, den ich seit ca. 1,5 Jahren besitze und neu gekauft hatte, einige Stunden genutzt. Plötzlich schaltete er sich von selbst ab - obwohl noch etwa 45% Akku angezeigt wurden.
Als ich dann versuchte, ihn wieder anzuschalten, "reagierte" er nicht und alles blieb schwarz.
Ich habe ihn dann an das Ladegerät angeschlossen und plötzlich kam Rauch aus dem Bereich zwischen Display und Tastatur.
Ist jemandem schon einmal etwas Ähnliches passiert? Worauf ist das ganze zurückzuführen? Er lässt sich wieder benutzen, ich habe aber Angst, dass sich alles wiederholt.

Antwort
von anjasaar, 53

Bringe das Ding zum Techniker oder rufe direkt beim Hersteller an, hast doch Gewährleistung außerdem, bei den neuen Samsung Note 7 passieren ja auch solche Dinge, schließe den nicht mehr ans Akku und lasse ihn aus am Besten

Kommentar von TomBeerens ,

Leider kann man bei einem MacBook noch so einfach den Akku wechseln wie bei einem herkömmlichen Laptop. Von daher lädt es immer den Ali mit, wenn der Rechner am Strom hängt.

Expertenantwort
von BenzFan96, Community-Experte für Apple & Mac, 5

Eine Erklärung wäre, dass das MacBook zuvor Staub oder ähnliches "eingeatmet" hat, der beim Anlaufen des Lüfters wieder ausgetreten ist.

Sollte es jedoch tatsächlich Rauch gewesen sein, wäre das kein gutes Zeichen. Gefährlich wird es, wenn der vom Akku kommt. Fühlt sich das Gerät an der Unterseite warm an, auch noch nachdem es eine Weile ausgeschaltet war?

Wenn das Phänomen nicht mehr auftritt, das Gerät sich ansonsten normal verhält und sich nicht übermäßig erwärmt, brauchst du dir wahrscheinlich keine Sorgen zu machen. Ansonsten, ab zum Apple Store damit (oder zum autorisierten Service Provider)!

Antwort
von zasch, 59

Wow, sofort Strom weg und sicher verwahren! Das Teil hat es hinter sich. Du kannst es natürlich noch mal durchecken lassen aber arbeiten würde ich damit nicht.

Mein Beileid, cheers

Antwort
von Teddy42, 31

Zum nächsten Apple Store bringen, Rechnung nicht vergessen - du hast noch Garantie.

Kommentar von Davi19 ,

Sicher? Gilt die bei Apple nicht nur für 1 Jahr?

Kommentar von Teddy42 ,

Es gelten jeweiligen - Garantie/ Gewährleistungansprüche des Landes. Nachzulesen in den AGB's von Apple.

Kommentar von BenzFan96 ,

Wenn das Gerät direkt bei Apple gekauft wurde, bringt die zweijährige Gewährleistung auch tatsächlich was.

Bei anderen Händlern müsste man evtl. selbst nachweisen, dass das Gerät bereits zum Kaufzeitpunkt fehlerhaft war, was in der Praxis selten möglich sein dürfte.

Kommentar von Grippsschwipps ,

Nein, nur Gewärleistung

Antwort
von gegie, 38

Ich würde mal das Gerät mal zum elektronischen reparierladen bringen und dort mal fragen
Nicht das es noch explodiert wie bei Einen Handy 😂😂 Nur Scherz

Kommentar von Davi19 ,

Man weiß nie! :D

Antwort
von Kingi1337, 59

Zuviel Staub ...

Antwort
von CHYPRO, 59

Wenn es plötzlich ausgeht und dann raucht. Ist es wohlmöglich überhitzt.
Hattest du es auf einer geraden Fläche?

Kommentar von Davi19 ,

Nein, allerdings war er auch nicht "warm".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community