Frage von BlauerSitzsack, 66

Warum kommt meine Katze immer nur in der Nacht zu mir?

Am Tag will sie immer ihre Ruhe, aber in der Nacht wenn ich zum Beispiel pinkeln bin und dann wieder in mein Zimmer gehe, huscht sie noch ganz schnell mit rein und schmust mit mir, schnurrt und lässt sich kraulen. Hat das einen bestimmten Grund?

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von Rikkin, 66

Meiner macht das auch. Wenn er schlafen geht will er dann einfach jemanden bei sich haben aber Tags mag er nichtmal gekrault werden. 

Manche Katzen brauchen mehr andere weniger Kontakt. Ist also was ganz normales. 

Antwort
von rwinzek, 25

Ist doch alles in Ordnung.
Meine Kat kommt auch immer um 4 Uhr morgens zum schmusen oder zum Mittagsschlaf wenn ich Glück habe.
Alles im 📶 Bereich.

Antwort
von NorthernLights1, 64

Das ist für dich ein Problem ? Ich denke, sie sucht deine Nähe und deine Bettwärme ;)

Antwort
von tactless, 60

Sei doch froh dass sie überhaupt kommt! 

Antwort
von Lisa13cat, 37

Katzen sind Dämmerungs - / Nachtaktiv

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten