Warum kommt kein FAX an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du einen IP-basierten Anschluss hast, dann kann Faxen funktionieren, muss aber nicht. Es gibt zwar ein Faxprotokoll (T.38) für Fax über IP (diese Einstellung in der Konfiguration der FB überprüfen!), aber das wird nicht von allen Providern unterstützt und funktioniert auch nicht sauber.

Es gibt aktuelle Faxgeräte, die einen "VoIP-Modus" haben, dabei wird aber lediglich die Übertragungsrate gedrosselt, um eine stabilere Verbindung zu bekommen. Wenn Dein Gerät die Möglichkeit bietet, dann setze die Übertragungsrate herunter.

Grundsätzlich ist zu sagen, das der Faxdienst bei vielen Providern keine zugesicherte Eigenschaft ist. Bei Analog/ISDN hat es in der Regel funktioniert, aber durchaus auch nicht immer!

Fazit: bei ALL-IP-Anschluss ist das klassische Faxgerät -fast- "tot".

Ich empfehle den Umstieg auf (rechtssichere DE-) Mail oder einen kostenlosen Online-Faxdienst, z.B. diesen hier:

http://www.ventengo-cospace.de/cospace/online-fax.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stimme funcky49 zu. Ich habe das Protokoll T.38 ausgeschaltet da es von meinem Anbieter nicht unterstüzt wird. Jetzt funktioniert es wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von funcky49
26.11.2015, 23:01

Na prima.

0

Was möchtest Du wissen?