Frage von NeunZehn09, 47

Warum kommt auf Sat1.de so viel Werbung?

Guten Tag

Vorab ich habe grundsätzlich nichts gegen Werbung nur deswegen ist es ja kostenlos. Aber muss es den sein das die Werbung insgesamt länger ist als die Sendung die man sich ansehen will? Wäre das aber nur das wäre das ja noch einigermaßen ok, aber oft kommt ein und dieselbe Werbung mehrmals hintereinander. Letztens kam eine Werbung 6 ja wirklich 6 mal hintereinander warum kommt dieselbe Werbung da oft mehrmals hintereinander?

MFG NeunZehn09

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fraizie, 47

Werbung im Fernsehen war damals lukrativer für Unternehmen und deswegen haben sie auch mehr für einen Spot bezahlt.
Heutzutage, in der multimedialen Welt, ist Werbung im Fernsehen einfach nicht mehr so anspruchsvoll für Firmen weswegen sie auch natürlich weniger dafür zahlen wollen. Jedoch sind die Kosten für die Fernsehsender nicht direkt gesunken und somit müssen sie mehr Werbung zeigen um gleiche Einnahmen zu erzielen.

Kommentar von fraizie ,

Danke. Meinte übrigens ansprechend, nicht anspruchsvoll. War müde :P

Antwort
von derhandkuss, 35

Dir soll eingehämmert werden, dass McBommels besser ist wie McDingsda, deshalb siehst Du so oft Werbung von denen.

Wenn SAT1 solche Zuschauer findet, die sich auf den Blödsinn vieler Werbung einlassen und sich das auftischen lassen, machen die auch fleißig weiter mit Werbung. Daran verdienen die ja. Schalten die Zuschauer aber ab, weil Werbung zu lästig, gehen die Einschaltquoten runter. Dann wird die Werbung uninteressanter.

Kommentar von NeunZehn09 ,

Schlimm finde ich ja auch dies schreckliche Dezzer (oder wie die heißen) Werbung kam letztens 3 mal hintereinander "Du willst nicht immer das gleiche hören" klang da echt dreist.

MFG

NeunZehn09

Antwort
von Saladlord, 37

Werbung ist (Leider) das lukrativste am Fernsehen. Insbesondere bei einem Sender, der ohnehin sehr wenig Inhalt bietet ist das halt notwendig, um seinen Gewinn weiterhin zu maximieren, so sind sie nunmal die Sender... Wenn du Werbefrei willst gibts leider nur PayTV oder Internet. Ist IMHO sowieso besser^^

Antwort
von latricolore, 29

Das ist auf allen privaten Sendern so - iwie müssen sie ja ihr Geld verdienen.

Anscheinend reicht es aber nicht mehr, dann ab 2017 werden auch sie zu Bezahlsendern:
http://www.t-online.de/digital/fernsehen-heimkino/id_78322268/dvb-t2-das-kosten-...

Antwort
von mindlessbreit, 27

weil pro7sat1 mittlerweile dax konzern ist... und werbung die haupteinnahmequelle darstellt.

edit: wie war das? bauer sucht frau erzielt pro werbeminute 90.000€ umsatz?

ka wo ich das mal gehört habe...

edit²; ach ne das war bei schwiegertochter gesucht und gehört hab ich es im neo magazine royale :D

Antwort
von Secretstory2015, 24

Auf nahezu jedem Sender ist viel Werbung. Die verdienen halt damit Geld. Und je mehr eine Firma in Werbung investiert, desto öfter kann diese Werbung auch gezeigt werden.

Übrigens ist TV nicht kostenlos.

Antwort
von inventur, 20

Die müssen auch irgend wie Geld verdienen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten