Frage von YagamiBritannia, 102

Warum kommt Attack on Titan nicht auf Deutsch sogar im Opening reden sie am Anfang deutsch ( "Sind Sie das Essen?, Nein wir sind die Jäger"?)?

Antwort
von Doja88, 47

Hallo YagamiBritannia.

Erst mal Japaner lieben die deutsche sprachen, dis hat aber nicht ausschlaggebend, ob es von einem anime eine dub geben wird oder nicht.

Das ist alleine sache des preises, Animes können in deinen Augen nuch so gut sein, wenn die verkaufs zahlen nicht stimmen, dann gibt es auch kein DUB oder eine vortseztzung.

zumbeispiel hier in deutschland wird der anime gefeiert bis zum geht nicht mehr, aber in Japan belegte er nur platz 16 der sell chats des mangas, mit 868.694, verkauften exemplaren, verglichen mit denn top 10 ist das kindergarte verglichen zumbeispiel mit dem 77# Band von One Piece mit 2.298.651 da war er übrigens auf platz 11..

Der anime selber hat sich etwas über 450.000 mal verkauft,
139'681 als  DVDs und 308'203 als bluray. die verkaufs zahlen in Deutschland belaufen sich für denn manga nicht mal auf 30.000 was die lizensirung für deutschland un interesanntmachen dürfte.

Denn für die unternemen bist nicht du als Fan sondern als geldbeutel interessant, sprich nix genug verkauft nix DUB. ob ein dub kommen wird kann ich dir damit nicht beantworten aber der warscheinlichkeit nach nicht, denn das ist nunmal das problem wenn 95% der deutschen anime Fans wie sie sich selber nenen kein cent für Animes oder mangas ausgeben und alles auf iligalen Stream seiten schaun.

Hier hab ich noch ein paar zusatz infos für dich wenn sie dich denn intewresiren.

Nach sechs Jahren Laufzeit kann Hajime Isayamas Attack on Titan

Verkaufszahlen im zweistelligen Millionenbereich für sich sprechen
lassen.



Im Interview mit Antenna
verriet jedoch Kawakubo Shintaro, Herausgeber von Attack on Titan, dass
der Manga in ca. drei Jahren zu Ende erzählt sei. Diese Aussage geht
Hand in Hand mit dem Kommentar des Serien-Schöpfers Hajime Isayama, dass die Geschichte bereits zu 60 Prozent erzählt wurde.


Ob diese Nachricht freudig oder melancholisch stimmt, muss jeder für

sich selbst entscheiden. Immerhin erwarten uns damit noch drei weitere
Jahre an Manga-Material, welches die Geschichte zu einem (hoffentlich)
stimmigen Ende führt.


Ansonsten kann man 2016 immer noch im Attack on Titan-Titel

für PS4, PS3 und PS Vita auf Titanenjagd gehen. Das Spiel konnte sogar
die japanischen Synchronsprechers des Animes für sich verpflichten.

LG Doja



Kommentar von NochWasFrei ,


aber in Japan belegte er nur platz 16 der sell chats des mangas, mit 868.694,
verkauften exemplaren, verglichen mit denn top 10 ist das kindergarte
verglichen zumbeispiel mit dem 77# Band von One Piece mit 2.298.651 da
war er übrigens auf platz 11..

Wie kommst du denn auf sowas? Shingeki ist einer der absoluten Top Seller in Japan. Ja, die Zeiten wo davon mehr Bände als von One Piece verkauft wurden (das kam tatsächlich vor) sind vorbei, aber jeder Vergleich mit One Piece ist unfair, weil das mit Abstand die Nummer 1 ist...

Werte für die aktuellen Volumes z.B.:

- One Piece vol. 81 - 2,48 Mio.

- SnK vol. 19 - 1,56 Mio.

- Sonst kommt nix auch nur über 1 Mio.


Oder Gesamtwerte von Ende Nov. 2015 bis Anfang Mai 2016:

- One Piece - 6,29 Mio.

- SnK - 4 Mio.

- Ansatsu Kyoushitsu - 4 Mio.

- Haikyuu - 3,56 Mio.


SnK ist überaus erfolgreich in Japan. Mit einem deutschen Release hat das natürlich überhaupt nichts zu tun, das stimmt.

Kommentar von Doja88 ,

Hallo NochWasFrei.

was du schreibst kann duch aus richtig sein, Allerdings habe ich nur mal schnell irgent wo die verkaus zahlen von 2015 ausgegraben ( Japan ) die aber mit cem deutschen Markt nix am hut haben, und wo du mir sicher recht geben wirst ist.

Das wenn sich ein Manga in deutschland schlecht verkauft, gibts auch kein DUB.

Und genau das ist das problem gott und die welt in deutschland feiern oder haben denn anime gefeiert, ( warum weiss ich nicht mir persönlich hat er nbicht gefallen aber das ist hier auch egal. ) Aber wenn nur jeder 20te der denn anime feiert, sich denn manga kauft kann man sich die umsatz zahlen der Deutschn Publisher an einer hand abzehlen.

Und dis wird nunmal von denn illigalrn stream portalen verschuldet wo ich selber vor 4 tagen eine anregende unterhaltung hier auf GF.net hate, hier mal der link https://www.gutefrage.net/frage/frage-an-echte-anime-fans?foundIn=user-profile-q... so und das ist nun mal so das es wenn die einnamen nict passen auch kein dub gibt. das weiste sicher selber nur alzugut.

LG Doja

Expertenantwort
von MashiroShiina, Community-Experte für Anime, 22

Wenn dies eine Voraussetzung für eine deutsche Synchro wäre, müsste es noch zig weitere Anime auf deutsch geben, weil in denen auch mal auf deutsch gesprochen, gesungen wird oder sonst in irgendeiner Weise vorkommt.

Diese Frage kann eigentlich niemand mehr richtig beantworten. Kaze hat den Anime zwar schon vor längerer Zeit lizenziert, aber warum sich dort bisher nichts tut, keine Ahnung. Zuvor hieß es immer wieder, sie hätten das Material noch nicht bekommen, allerdings gab es dazu seitens Kaze schon lange keine Aussagen mehr. 

Antwort
von SarahUchiha95, 41

Japaner mögen unsere deutsche Sprache, heißt aber nicht, dass sie diese besser finden.

Und um auf deine Frage zurück zu kommen, viele Anime Serien enthalten deutsche Wörter oder Sätze, nicht nur im Anime selbst, sondern auch im Opening oder ending.  Im Anime allein schon wegen den deutschen Namen. Armin, Erwin, Petra, Marco etc...

Darüberhinaus sollte AoT eigentlich in die zweite Runde starten, aber durch irgendwas, wurde es verhindert, weswegen die zweite Staffel auf nächstes Jahr verschoben wurde.

Auf deutsch zu Synchronisieren wird wohl noch eine Weile dauern, da dieser Anime wirklich sehr einflussreich ist und es viel zeit in Anspruch nehmen wird, diesen zu Synchronisieren. Ich hoffe aber, dass es nicht so sein wird, da ich weiß, dass sie die Stimmen verkacken werden. Die deutsche Synchro ist nicht mehr das, was sie einmal war...

Kommentar von YagamiBritannia ,

Kaźe weiß schon wie man gut synchronisiert sollte aber dieses Jahr kommen ? Haben 2014 schon gesagt das dran gearbeitet wird. Könnte ich auch falsch gelesen haben

Kommentar von SarahUchiha95 ,

Gegen Kaze sag ich auch nichts, aber ich finde, sie hatten mal viel besser Synchronisiert. Und ich will um ehrlich zu sein keine deutsche Synchro haben. 

Und zugegeben Kaze hat schon viele Anime falsch Synchronisiert von den Stimmen her.

Genauso wie mit Tokyo Ghoul, Assassination Classroom etc. sind ebenfalls nicht besonders gut geworden. Ich finde es sogar regelrecht schlecht. 

Und ich will gar nicht wissen, was mit mit "Wolf's Girl & Black Prince" anstellen...

Antwort
von HaxCalibour, 47

"Sie sind das essen und wir sind die jäger"*. AoT soll angeblich 2017 erst gedubbt werden, dann kommt auch die 2 Staffel.

Antwort
von somebrokengirl, 43

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun, Übersetzungen und professionelle Elle Synchronisation brauchen halt zeit 

Kommentar von YagamiBritannia ,

Wird dran gearbeitet?

Antwort
von CROSGROSSTERFAN, 45

Weil deutsche Synchro sche**e ist.

Kommentar von YagamiBritannia ,

Nope! Japaner geben selber zu das Deutsch einfach besser klingt....

Kommentar von Dragon257 ,

Nicht immer!
Dragonball Z is genial in Deutsch!
Wirhaben das Glück, dass es in Deutschland verdammt gute Synchronsprecher gibt!
Die machen meistens immer einen guten Job

Kommentar von Doja88 ,

Mal nen anderen Anime als DB gesehn ? die deutschen DUBs sind mit einigen ausnamen kaum zu ertragen. und ich hab schon alle deutschen dubs gesehn und ka wie viele 100 anime mit untertiteln

Antwort
von WoIstPeter, 17

Japaner sind Deutsch-fetischisten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten