Frage von Lindsey1610, 106

Warum kommen gerade jetzt so viele Flüchtlinge?

Hallo, ich wollte mal fragen, warum es gerade jetzt so einen Flüchtlingsstrom gibt. Denn Kriege hat es ja vorher auch schon gegeben, im Irak oder Afghanistan z. B. und da sind die Leute ja auch einfach dort geblieben. Warum kommen die jetzt plötzlich alle? Früher haben die Leute ja dann auch einfach für ihr Land gekämpft. Danke ...

Antwort
von Adler89, 8

Ich stell mir selbst die Frage, was wir tun würden, wenn hier die Hölle los wäre wie z.b. in Syrien. Ich glaube ich würde meine Kinder nehmen und fliehen.

"Wer also fordert, dass die Flüchtlinge für ihr Land hätten kämpfen sollen, zeigt, dass er nicht weiß, was dort eigentlich passiert. Für wen sollte man kämpfen und gegen wen? Alle Kriegsparteien greifen die Zivilbevölkerung an, alle verüben Kriegsverbrechen – Wer sich einer Kriegspartei anschließt, wird automatisch Teil des Problems und nicht der Lösung."

Quelle: https://volksverpetzer.de/2016/01/warum-kommen-so-viele-junge-maenner-und-warum-...

Antwort
von Johannisbeergel, 48

Beispiel: Jedes Jahr bewerben sich tausende Menschen aus aller Welt darauf, in die USA auswandern zu dürfen. 

Die USA sagt: geregelte Einwanderung finden wir ok, wir machen Green Card Lotterie und du musst Startkapital haben und zu einem gewissen Maße über berufliche Qualifikation verfügen. 

Stell dir vor, die USA würde sagen: jeder, der sich in den Flieger setzt, kann bleiben und du kriegst alles was du brauchst: n Schlafplatz, essen, Ärzte, Bildung. Extrem viele Leute hätten dann Hoffnung vom American Dream.

So ist das ähnlich mit Europa. Zu Hause ist blöd, Deutschland ballert extrem viel Geld in Griechenland, also müssen die reich sein. Außerdem treff ich noch ein paar Schlepper, die mir erzählen, dass Job und eigene Wohnung sicher sind! Und man hört, dass man die Familie nachholen kann und sie verpflichtet sind mir Unterkunft, Verpflegung, Arzt, Bildung für meine Kinder usw gratis zu geben ......natürlich geht da jeder los. 

Egal ob die, bei denen Krieg herrscht oder die, die einfach merken dass hier gerade sowieso keiner sofort richtig registriert und kontrolliert wird und sie machen können was sie wollen. Wie Gratisurlaub quasi 

Antwort
von Flichfim, 7

Inzwischen sind es aber politisch instabilere Länder in denen Bürgerkriege mit Religionen als Vorwand herrschen, das ist etwas anderes

Antwort
von Matermace, 44

Wenn du diese Frage im Sinne von "für ihr Land kämpfen" stellst, dann recherchier doch bitte ein bisschen und frage dich "für wen"? In beiden Lädern sind korrupte Regime an der Macht.

Antwort
von BigBen38, 56

Weil Interessengruppen den Flüchtlingen erzählen hier fließt Honig in den Bächen ...

Antwort
von Matermace, 54

In Afghanistan war lange die ISAF, die zumindest halbwegs für Sicherheit gesorgt hat. Seit die weg sind übernehmen diverse Rebellen- bzw extremistische Organisationen mehr und mehr Regionen. Der Irak war bis zum Erscheinen des IS relativ stabil, seitdem ist es dort unsicherer als je zvor.

Kommentar von Lindsey1610 ,

Warum investieren die Deutschen dann nicht lieber das Geld in militärische Operationen in den Gebieten, anstatt es für die Flüchtlinge auszugeben?

Kommentar von Matermace ,

Weil militärische Operationen immer nur symptomatischen Effekt haben können, sprich sie können den IS konkret bekämpfen (oder die Taliban in Afghanistan), aber das ist kein Kampf der die Ursachen für Extremismus beseitigen kann

Kommentar von Lindsey1610 ,

Na gut, den wird man sowieso nie auslöschen können.

Kommentar von Matermace ,

Das ist richtig, aber bisherige Kriege waren und sind seltenst auf die Ursachen ausgerichtet, das militärische Eingreifen im Syrien/Irankkonflikt hat vor Ort kaum etwas ändern können.

Antwort
von ResiMessi, 39

Weil in deren Ländern Krieg ist und alles zerbombt ist! Bei den meisten Flüchtlingen

Antwort
von Geniol, 36

Tja wir leben halt gerade in einer interessanten Zeit, alles ändert sich immer, manchmal früher oder später, manchmal schneller oder langsamer.

Antwort
von ManuViernheim, 15

Angela hat sie alle herbeigerufen.

Sie hat  aufgefordert zu kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten