Frage von MarcelReif, 46

Warum kommen bei uns nur 40KB/s Down und 9KB/s Up an?

Ich besitze DSL 16.000. Bei Downloads stelle ich fest das die Bandbreite so gering ist. Ein Bild wie z.B. dieses (http://prntscr.com/9441xx) sagt wahrscheinlich schon genug aus. Diesen Download habe ich gerade erst gestartet. Ein Upload von kleinen Dateien welche z.B. nur 100KB groß sind dauert auch knappe 15-20 Sekunden.

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 41

Hallo MarcelReif,

gute Frage. Verrate mir doch bitte, welche Bandbreite bei dir geschaltet ist.

Nutzt du eine WLAN- oder eine LAN-Verbindung?

Woher hast du diese Werte und wobei hast du sie festgestellt?

Viele Grüße

Matthias Müller von Telekom hilft

Antwort
von Kai42, 46

40KB/s sind 320kbit/s und 9KB/s sind 72kbit/s.

Das ist für eine DSL 384er Leitung okay. Für eine DSL 16.000 oder gar VDSL25 bzw VDSL50 Leitung unmöglich.

Aber was ist deine konkrete Frage?

Antwort
von MarcelReif, 40

Wir ich vermutet habe besitzen wir DSL 16.000. Mein Rechner ist via Wlan an unseren Router angebunden. Festgestellt habe ich die Bandbreite während unzähligen Downloads welche sich über mehrere Tage hinweggezogen haben wie z.B. bei aktuellen Spielen. Manchmal sackt die Bandbreite beim Download auf nur 3,4 KB/s herunter. Bei allen Geräten im Haus ist das so. Am Router sollte es eigentlich nicht liegen da dieser in Top-Zustand ist und ich ihn desöfteren zurückgesetzt habe in der Hoffnung das ich dann bessere Bandbreite erhalte.

In meiner Ortschaft wird von der Telekom eine Bandbreite mit 2MBit/s angeboten. Leider erhalte ich nicht ansatzweise so viel.

Kommentar von Telekomhilft ,

Danke für die Rückmeldung. Schau bitte mal im Router nach, mit welchem Down- und Upstream sich dieser synchronsiert.

Hast du zum Test mal eine LAN-Verbindung ausprobiert?

Viele Grüße

Matthias Müller von Telekom hilft

Kommentar von MarcelReif ,

DSL Downstream:

406 kBit/s

DSL Upstream:

87 kBit/s

Mit LAN habe ich es ebenfalls bereits probiert

Antwort
von DerTod99, 45

Weil für Privatnutzer der Download wichtiger ist als der Upload. In den meisten Firmen ist das anders.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community