Warum komme ich nicht und wie mache ich es besser?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Problem ist genau die Frage »Was habe ich falsch gemacht« ;)

Sofern Du beispielsweise bei der Selbstbefriedigung kommst, liegt kein physischer Schaden vor. Hier geht es also um die Psyche. Um genau zu sein: Du hast Angst, etwas falsch zu machen - und das wirkt sich auch auf Deine Libido aus.

Hinzu kommt, dass man beim ersten Mal sowieso immer Angst hat, sowohl Männlein als auch Weiblein. Ist also nichts ungewöhnliches.

Wichtig ist hier Kommunikation: Sprich mit Deiner Liebsten darüber, versuche Dich beim Sex zu entspannen und nicht nur ihre Wünsche umzusetzen, sondern auch an Deine zu denken. Das Leben ist ein Geben und Nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag Mariobolo123,

Es ist relativ normal in deinem jungen Alter, dass beim ersten Mal und auch sicherlich bei den Folgemale nicht alles optimal laufen wird bzw. läuft. Sex spielt sich zum größten Teil im Kopf ab, zudem kommt dann noch Nervosität, Selbstzweifel und man setzt sich selbst unter Druck, weil man alles richtig machen will.

Ergo: Man macht stattdessen alles falsch und macht sich dann Gedanken darüber wieso und weshalb.

Fazit: Setze dich nicht zu sehr unter Druck. Das Leben und vor allem Sex ist ein Lernprozess, du wirst sehen mit Mal zu Mal wird es besser und reibungsloser werden und verlaufen. 

Einen schönen Sonntag noch!

Liebe Grüße

VanilleShake203

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vollkommen normal beim ersten Mal.

Beide sind angespannt und es ist ein komisches und neues Gefühl.

Das ist wie Fahrrad fahren , das muss man erst lernen.

Versuche es mit Humor zu nehmen und nicht aufgeben :)

Versuche es einfach zu geniessen, immerhin ist es ja etwas schönes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist normal Frauen kommen beim sex fast nie zum orgasmus - versucht vlt mal ne andere Stellung! Oder er muss dich dann zum orgasmus bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hope4ever
31.01.2016, 15:47

Wieso "er"? 

0
Kommentar von FranziiCookiie
31.01.2016, 16:27

Der Fragesteller ist der "er".

0