Warum komme ich nicht in WLAN?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich habe getestet ob die wlan reichweite jetzt verstärkt ist ,und ja das ist sie (sie geht fast dreimal so weit)

die Fritte hat also eine funktionierende WLAN-Verbindung zum Speedport ?
was du ja einfach im Menü der Fritte überprüfen kannst ;)

dein Problem ist, das du keinen Client jetzt mit der Fritte per WLAN verbinden kannst, versteh ich das richtig ?

eventuell den MAC-Filter noch aktiv

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schlaumaier3000
28.01.2016, 22:05

Also ich habe das wlan verstärkt komme aber nicht rein ...

welches passwort muss ich eingeben das vom basisrouter oder das vom reapeter

1

hatte das problem beim repeater. es kann sein, dass man die reihenfolge ändern muss- einfach mal probieren, einrichten, das weg vom netzstrom, wieder ran, dann das andere...das hilft machmal.... sonst natürlich das übliche: pw richtig? alles andere richtig usw...hatte mal einen tp link repeater mit einer fritzbox verbunden...es wollte einfach nicht. dann den repeater raus vom netzstrom, dann die box, dann erst den r. rein - und siehe da....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasse Dir von der Telekom einen neuen Router (inkl. Modem natürlich) geben (Kauf oder Miete). Deiner ist uralt. Und kontaktiere die Hotline der Telekom. Ricardo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?