Frage von Khajiit97, 267

Warum komme ich beim Sex nicht zum Orgasmus?

Ich M/19 habe bereits 3 mal mit meiner Freundin geschlafen doch bin kein einziges mal gekommen, weder beim Oralsex noch beim Vaginalsex. Nun frage ich mich ob das Kopfsache ist oder ob das an dem Kondom liegt? (Beim Oralsex habe ich es nicht an) PS: Vorher war ich Jungfrau und beim masturbieren kam ich sonst immer.

Antwort
von implying, 136

bei mir dauert es auch schon immer einfach ewig lange bis ich komme. grade bei oral vergeht mir meist selbst irgendwann die lust, ehe ich zum orgasmus komme. und beim sex selbst geht mit kondom eigentlich garnichts. ich meine es macht trotzdem spaß, aber ich fühle damit einfach zu wenig um zu kommen, da es halt eh lange dauert, auch ohne. aber ohne gehts wenigstens noch irgendwann. beim masturbieren hab ich aber auch keinerlei probleme. da kann ich das richtig gut steuern ob ich schnell kommen will oder es herauszögern möchte. keine ahnung woran das liegt. ist wohl einfach so :/

Antwort
von maxZ96Z, 112

das kann manchmal vor kommen, bei meiner ersten Freundin hab ich am Anfang auch oft Stunden gebraucht. Das scheint vorallem eine Art kopfsache zu sein, ich kann nachvollziehen wie nervig das ist aber wahrscheinlich bist du nu zu nervös. Was bei uns gut funktioniert hatte dass ich vorgelegt habe und sie dann übernommen hat.

Lieber so als andersrum, könnte man sagen. Versuch dich zu entspannen und warte bis es sich mit der zeit von selbst löst

Antwort
von Wuestenamazone, 108

Du hast Versagensängste. War deine Freundin auch noch Jungfrau oder hat sie Erfahrung.

Du meinst das muß jetzt gehen und setzt dich unter Druck. Je mehr du dich da reinsteigerst desto schlimmer wird das.

Denk dir wenn es klappt ist gut wenn nicht dann beim nächsten Mal. Mach dich nicht fertig wenn ihr eingespielt seid klappt das auch

Kommentar von Khajiit97 ,

Nein meine Freundin hat bereits Erfahrung gehabt. Sie hat halt jetzt die Angst, dass sie etwas falsch macht.

Kommentar von BVBBorusse09 ,

Wollte gerade schon schreiben, wieso sollte er denn Versagensängste haben? Er kann stundenlang pimpern ohne zu kommen, das wünschen sich die meisten Männer. Wie Khajiit97 schon schreibt, seine Freundin müsste sich den Kopf zerbrechen.

Antwort
von spaceflug, 116

Reine Kopfsache.

Du bist nicht entspannt.

Und eine kleine Pause beim mastubieren wirkt Wunder.....

Kommentar von Khajiit97 ,

Naja, ich masturbiere nicht häufig. 1-2 mal die Woche vielleicht

Kommentar von spaceflug ,

du machst dir selbst anscheinend beim Sex zuviel Druck, eine entspannte Situation und gelöste Stimmung wirken da Wunder.

Und mach keine Sport daraus.

Kopfkino kann hier sehr helfen, aber ist in deinem Alter eigentlich schade das man darauf zurück greifen muss.

Antwort
von Morpheus94, 78

Bei mir genau so.. Und meine Freundin denkt immer sie wär schuld das ich meistens nicht komme. Was natürlich Schwachsinn ist, sie macht alles richtig.

Antwort
von Harald2000, 81

Jeder muss selber herausfinden, was für ihn passend ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten