Frage von DaneJane, 571

Warum komm ich in meine Vagina nur mit einem Finger rein?

Ich wollte mich fingern, aber wenn ich mit dem Finger in meine Muschi rein will, dann tut es 1. ziemlich fest weh und 2. bekomm ich höchstens einen Finger rein.. Ist das normal? Oder nicht..? :/ Kann ich das irgendwie ändern? :"D

Antwort
von loema, 288

Deine eigenen Finger sind vom Winkel her ungünstig. Der Arm ist zu kurz.
Viele Frauen brauchen sich nix einführen um sich selbst einen Orgasmus zu geben.

Kommentar von DaneJane ,

Ja aber irgendwann will ich ja auch einen Schwanz in meine Muschi bekommen & wenn ich nichtmal meinen Finger da rein bekomme wird das ziemlich schwierig werden...

Kommentar von loema ,

Schwanz/Muschi....Muss...

Aha.
Etwas in sich eidringen zu lassen ist kein Leistungssport.
Bei Erregung weitet sich die Vagina.
Ohne Erregung und Genuß hat sie keinen Anlass etwas aufzunehmen.

Antwort
von Interessierter7, 364

als jungfrau musst du erstmal das jungfernhäutchen überwinden. Weiten oder einreißen beim Spielen :-)

Kommentar von Interessierter7 ,

bis es klappt, kannst Du zur Entspannung auch die klitoris stimulieren. Das sollte dich feucht machen, was dein geplantes  fingern erleichtern wird ! Nimm Dir Zeit !

Antwort
von hannahase, 110

Habe das gleiche Problem, Jungfrau, 16 Jahre

Antwort
von Mellyorchi, 344

Ich frage dich jetzt einfach bist du jungfrau?

Kommentar von DaneJane ,

jup

Kommentar von Mellyorchi ,

Deine vagina muss dich zuerst ein bisschen ausweiten das mehrere finger platz haben, versuche es mal mit gleitgel oder deiner spucke damit du feuchter bist! Das würde ich dir auch beim ersten mal empfehlen da ein penis im normal fall wesentlich größer und breiter ist! LG

Kommentar von Mellyorchi ,

Und hast du vlt einen größeren gegenstand? Schieb dir vorsichtig was rein zb( di ldo gurke etc..) damit das häutchen reisst! Sei nicht ängstlich dabei, kan auch schön sein ☺️

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community