Frage von Balikekmek, 42

Warum können wir nicht den welthunger bekämpfen?

Antwort
von Gerneso, 37

Weil die Länder in denen die Hungersnot besteht lieber in Rüstung investieren.

Antwort
von abibremer, 7

Könnten wir schon! ABER der Energiehunger der "entwickelten Länder" zum Betrieb von Fahrzeugen und Kommunikationselektronik ist SO groß, dass wir Weizen und Mais lieber zur Erzeugung von Strom oder Treibstoffen für Fahrzeuge nutzen.. Damit WIR möglichst komfortabel leben können, fangen westliche Fischereiflotten den kleinen Seglern vor Afrika ihre Lebensgrundlage weg. Zum Ausgleich schicken europäische Lebensmittelkonzerne verdorbenes oder sonstwie unverkäufliches tierisches Zeug nach Afrika.

Antwort
von ThadMiller, 24

Das können wir und das tun wir. Der Hunger auf der Welt ist seit langer Zeit rückläufig. Aber es ist eine Mammutaufgabe.

Antwort
von TheAllisons, 25

Wir könnten schon, aber der Wille der Politiker fehlt dazu

Kommentar von Balikekmek ,

sie sagen es!! 👍👍👍👍

Antwort
von Realisti, 22

Die Frage ist: "Wie sollen wir das machen?" Welche Form der Hilfe fändest du denn gut?

Kommentar von Balikekmek ,

es gibt auf der welt so viel essen und zu trinken das man 14 milliarden menschen satt bekommt aber die Menschen sind zu egoistisch. man kann spendehilfer auch nicht traun

Kommentar von Realisti ,

Du willst also Tonnen von Lebensmittel in die Region bringen. Dann sind alle satt und glücklich?

So funktioniert das leider nicht.

Man muß die Ursachen finden und abstellen. Hilfe zur Selbsthilfe geben.

Was glaubst du passiert mit dem ortsansässigen Hirsebauern, wenn alle Kunden vom Roten Kreuz große Mengen Weizen geschenkt bekommen?

Er kann seinen Laden zumachen und sich bei den Weizengeschenken hinten anstellen. So züchtet man sich noch mehr Opfer ran, statt sie langfristig zu retten.

Kommentar von DesbaTop ,

@Balikekmek: Wo nimmst du diese Zahl her? Ich habe vor 2 Monaten gelesen, dass die natürlichen Ressourcen für dieses Jahr schon im August ausgelaufen sind.

Kommentar von Balikekmek ,

man sollte kein Perfektionist sein.. das war jetzt einfach eine Zahl ein Beispiel! @DespaTop

Antwort
von DesbaTop, 13

Können wir. Wollen wir aber nicht. So traurig sich das anhört, aber so ist es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community